Alessandra Ambrosio

04. Juli 2017 20:45; Akt: 05.07.2017 07:44 Print

Victoria's-​​Secret-​​Engel schickt nackte Grüße

Am 4. Juli feiert ganz Amerika den Unabhängigkeitstag, so auch Model Alessandra Ambrosio, die ihre Fans mit einem Nacktfoto überrascht.

Happy 4th of July ! 🇺🇸💥🇺🇸 #independenceday #4thofjuly Photography by @russelljames Ein Beitrag geteilt von Alessandra Ambrosio (@alessandraambrosio) am 4. Jul 2017 um 5:25 Uhr

Zum Thema

«Einen fröhlichen 4. Juli», kommentiert Alessandra Ambrosio (36) das Foto, auf dem sie sich völlig hüllenlos zeigt. Mit einer USA-Flagge in der Hand und hohen Overknee-Stiefel schaut die 36-Jährige stolz in die Kamera, die von Fotograf Russell James bedient wurde.

Alessandra Ambrosio ist gebürtige Brasilianerin, lebt gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Jamie Mazur (36) und ihren beiden gemeinsamen Kindern Anja (8) und Noah (5) in New York.

«Einen fröhlichen 4. Juli» dürfte die 36-Jährige zumindest ihren Instagram-Followern mit diesem Schnappschuss bestimmt bescheren.

(L'essentiel/ek)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.