Lohan baggert Cyrus-Ex an

16. September 2019 20:15; Akt: 16.09.2019 22:21 Print

«Warum haben wir uns nicht getroffen, Liam?»

Über die Trennung von Miley Cyrus soll Liam Hemsworth noch nicht hinweg sein. Das Interesse eines andere Ex-Disney-Stars hat er aber schon geweckt – jenes von Lindsay Lohan.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Während sich Miley Cyrus (26) gerade mit Kaitlynn Carter (31) durch Los Angeles turtelt, verschanzt sich ihr baldiger Ex-Ehemann Liam Hemsworth in Australien bei seiner Familie. Das Liebes-Aus soll dem Schauspieler schwer zu schaffen machen, wie Insider nun ausplaudern.

«Die Trennung von Miley tut ihm immer noch weh», so ein Insider gegenüber dem US-Portal «Hollywood Life». Auf aktuellen Fotos (siehe oben in der Bildstrecke) wirkt der 29-Jährige zwar wieder fröhlicher, dies habe aber nichts mit einer neuen Frau in seinem Leben zu tun. «Er will keine neue Freundin, sondern nur bei seiner Familie und seinen Freunden sein und den Schmerz verarbeiten.»

Er träumte von Kindern mit Miley

Eine neue Beziehung könne er sich momentan einfach nicht vorstellen. «Er hat sich gerade von der Frau getrennt, von der er dachte, dass sie die Mutter seiner Kinder sein würde», so der Insider weiter.

Der Schauspieler habe so gehofft, mit Miley eine Familie zu gründen, – doch daraus wurde bekanntlich nichts.

Lindsay flirtet mit Liam

Jetzt scheint allerdings ein anderer Disney-Star ein Auge auf den Australier geworfen – und ihn via Social Media sogar schon kontaktiert zu haben.

Das US-Magazin «E! News» hat auf Instagram ein Foto von Liam und seinem Bruder Chris veröffentlicht, auf dem die beiden auf einem Steg in Down Under zu sehen sind.

Date mit Liam kommt nicht zustande

Unter den über 14.300 Kommentaren unter dem Bild findet sich auch einer von Lindsay Lohan. «Warum haben wir uns nicht in Sydney oder Bondi getroffen?», schrieb die 33-Jährige, die sich für die Show «The Masked Singer» ebenfalls einige Zeit in Australien aufhielt.

Große Chancen dürfte sie bei Liam jedoch nicht haben. «Liam interessiert sich momentan weder für Lindsay Lohan noch für sonst jemanden. Lindsay könnte die netteste Person sein und die beiden könnten sich super verstehen, wenn sie sich jemals treffen würden. Liam möchte aber keine Freundschaft oder Beziehung mit ihr aufbauen», verrät besagter Insider gegenüber «Hollywood Life».

Sie folgen sich nicht einmal auf Instagram

Die beiden würden sich in völlig unterschiedlichen Welten bewegen. «Vielleicht sehen sie sich eines Tages auf einer Hollywood-Veranstaltung, aber die Chance, dass Liam und Lindsay ein Paar werden, besteht nicht», heißt es weiter.

Bemerkenswert: Lindsay und Liam folgen sich nicht mal auf Instagram.

(L'essentiel/kao)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.