Pornhub

31. Januar 2020 10:26; Akt: 31.01.2020 10:42 Print

Zehn Jahre gratis Pornofilme für einen Superhelden

Wegen seiner heißen Oben-ohne-Fotos hat Pornhub einem Schauspieler einen Premium-Zugang für das Portal geschenkt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

I never thought I’d be one of those people who would post a thirsty shirtless, but I’ve worked way too hard for way too long so here we are. You either die a hero, or you live long enough to see yourself become the villain. I found out a year ago I was going to be in Marvel’s Eternals and decided I wanted to transform how I looked. I would not have been able to do this if I didn’t have a full year with the best trainers and nutritionists paid for by the biggest studio in the world. I’m glad I look like this, but I also understand why I never did before. It would have been impossible without these resources and time. So big thanks to @grantrobertsfit who started working with me at the beginning of the year and made me understand true physical pain for months and months. Then, once we started shooting, a massive thanks to @davidhigginslondon and his team (@ellispartridge, @thebeardypt, @tomcheesemanfitness) for training me almost every day and making me strong, limber and injury free. I can almost touch my toes now. (And thank you for forcing me to do cheat meals David.) Matthews Street Catering for their delicious and healthy meals. And finally, the biggest thanks goes to @emilyvgordon for putting up with me complaining and talking about only working out and dieting for the last year. I promise I’ll be interesting again some day. #thirstyshirtless (Photo by @markupson.) (edit: I left off one very important person: @lancecallahan who trained me for 6 years and helped me build the foundation I could use to do this. Thank you!)

Ein von @ kumailn geteilter Beitrag am

Das Schwitzen in der Muckibude dürfte sich für Schauspieler Kumail Nanjiani (41) mehrfach auszahlen. Sein trainierter Body hat ihn nicht nur in das Marvel-Superhelden-Universum katapultiert, jetzt bekommt er auch noch einen kostenlosen Premium-Zugang für die Internet-Pornoseite Pornhub.

Stolz zeigte Nanjiani seinen nackten Oberkörper im Dezember 2019 in den sozialen Netzwerken. Für seine Rolle im Marvel-Spektakel Eternals absolvierte er ein beinhartes Training und stählte damit seinen Körper. Auch Pornhub wurde auf die Bilder aufmerksam und verwendete sie auf die Website in der Kategorie Muscular Men.

«Sie haben mir ein 10-Jahre-Abo für Pornhub-Premium gegeben», erzählt Nanjiani in der TV-Talkshow von Conan O'Brien. Im Gegenzug dürfte die Seite seine Fotos weiterhin verwenden, auch für die populäre Kategorien «Superhero Porn» und «Animated Superhero Porn». Er habe er sich jetzt doch mal auf der Seite umgesehen, fügt der Schauspieler hinzu. So viel Aufrichtigkeit gehört steht einem angehenden Superhelden gut.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Arme Arbeiter gibt es auch in Luxemburg am 31.01.2020 12:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    10 Jahre Gratispornos, dafür hat es sich wirklich gelohnt. Freut mich für ihn. Lol

Die neusten Leser-Kommentare

  • Arme Arbeiter gibt es auch in Luxemburg am 31.01.2020 12:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    10 Jahre Gratispornos, dafür hat es sich wirklich gelohnt. Freut mich für ihn. Lol