Sponsored Content

29. Januar 2018 13:25; Akt: 29.01.2018 16:08 Print

Leasing statt Kauf des eigenen Fahrzeugs?

Leasing statt Kauf: Dieser neue Trend hinterlässt auch am Automarkt seine Spuren.

storybild

Nach DVDs, CDs, Kleidung und Hi-Fi-Anlagen folgt jetzt das Auto: Die Expansion des Leasingmarkts scheint derzeit vor nichts haltzumachen. Beim Autofestival wurden neben den üblichen Finanzierungen zu attraktiven Zinssätzen erstmals auch langfristige Leasingverträge für Neuwagen angeboten.

„Private Lease“, d. h. langfristiges Leasing für Privatpersonen, gehört dazu und greift den steigenden gesellschaftlichen Trend auf, nur noch für den tatsächlichen Verbrauch zu zahlen und eher zu mieten statt zu kaufen. Die jüngeren Generationen möchten sich das Leben vereinfachen; der Erwerb von Eigentum spielt dabei eine untergeordnete Rolle.

Langfristiges Leasing war früher Geschäftskunden vorbehalten. Nunmehr steht es auch Privatpersonen offen und besticht vor allem durch seine Einfachheit. So wählen Sie zunächst ihr gewünschtes Modell aus und vereinbaren eine passende Vertragslaufzeit und Kilometerleistung. Anschließend zahlen Sie eine monatliche Leasingrate, in der die Wartung, Versicherungen, Assistance-Service, Reifenwechsel und -lagerung sowie Steuern bereits enthalten sind. Also all-inclusive ohne Treibstoff!

Wer kann einen Private-Lease-Vertrag* abschließen? Alle Privatpersonen mit Wohnsitz in Luxemburg, die im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sind, können das Angebot in Anspruch nehmen. Da die im Rahmen eines Private-Lease-Vertrages geleasten Fahrzeuge zwingend im Großherzogtum Luxemburg angemeldet werden müssen, können Grenzgänger dieses Angebot aus steuerlichen Gründen nicht nutzen. Für Fahranfänger ist das Angebot hingegen aus mehreren Gründen besonders interessant: Es gibt keinen Aufschlag auf die Versicherungsprämie, es wird kein Kapitalbeitrag gefordert und es muss kein Darlehen aufgenommen werden.

Interessiert? Private Lease wird in Luxemburg von mehreren Gesellschaften angeboten. Wenn Sie sich aber nicht auf eine einzige Automarke beschränken möchten und einen vertrauensvollen Ansprechpartner suchen, so können Sie fortan in den Zweigstellen von BGL BNP Paribas einen Private-Lease-Vertrag als Alternative zum Autokredit abschließen. Die Bank ist auf diesem Markt der einzige Anbieter und stützt sich dabei auf die Erfahrung von Arval Luxembourg, eine Gesellschaft der BNP Paribas-Gruppe, die sich auf langfristiges Autoleasing spezialisiert hat.

Weitere Infos zum Private-Lease-Angebot von BGL BNP Paribas finden Sie hier oder erhalten Sie telefonisch unter der Nummer (+352) 42 42-2000.

* Das Angebot richtet sich ausschließlich an Privatpersonen. Es gilt vorbehaltlich der Prüfung durch BGL BNP Paribas sowie vorbehaltlich der Zustimmung durch Arval Luxembourg. Einschließlich Versicherung, Reifen, Übernahme von Sachschäden, Steuern und regelmäßige Wartung. Ohne Kraftstoff.