BGL Ligue

31. Oktober 2018 21:22; Akt: 31.10.2018 21:49 Print

Jeunesse baut Vorsprung gegen F91 aus

DÜDELINGEN – Für F91 Düdelingen läuft es in der Liga nicht rund. Der amtierende Meister verlor am Mittwoch vor heimischer Kulisse gegen den Spitzenreiter.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jeunesse Esch hat am Mittwochabend in der BGL Ligue ein dickes Ausrufezeichen gesetzt und mit 1:3 in Düdelingen gewonnen. Damit bauten die Escher ihre Führung in der Tabelle auf vier Punkte aus. Der amtierende Meister aus Düdelingen bleibt mit 16 Punkten auf dem vierten Platz stehen und hat nun schon sechs Zähler weniger als die Jeunesse.

Ricardo Delgado brachte die Gäste in der 37. Minute in Führung, ehe Dominik Stolz kurz nach dem Seitenwechsel zum Ausgleich traf. Die Escher ließen sich allerdings nicht aus der Ruhe bringen und machten weiter Druck auf das Düdelinger Tor. Nach 57 Minuten brachte Antonio Luisi die Jeznesse wieder in Führung und machte in der Nachspielzeit mit seinem Tor zum 1:3 alles klar.

(sw/L'essentiel)