BGL Ligue

08. April 2019 21:03; Akt: 08.04.2019 21:41 Print

Pedro Resende übernimmt Hamm Benfica

LUXMEBURG – Nach seinem Rücktritt bei Victoria Rosport hat Trainer Pedro Resende schon einen neuen Arbeitgeber gefunden. Er soll den Vorletzten der Tabelle vor dem Abstieg retten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Le conseil d’administration du FC RM HAMM BENFICA souhaite la bienvenue à Monsieur Pedro Resende ainsi qu’à son staff...

Gepostet von RM HAMM Benfica am Montag, 8. April 2019

Wenige Stunden nach seinem überraschenden Rücktritt bei Victoria Rosport hat Pedro Resende bereits bei einem anderen Club in der ersten luxemburgischen Fußballliga unterschrieben.

Der Trainer übernimmt mit sofortiger Wirkung das abstiegsbedrohte RM Hamm Benfica, wo der bisherige Coach, Gonçalo Cruz, geschasst wurde. Das bestätigte der Tabellenvorletzte am Montag. Das erste Spiel, in dem Resende bei Hamm Benfica auf der Bank sitzt, hat es direkt in sich: Für den Trainer geht es gegen seinen alten Club.

(sw/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fonsi am 09.04.2019 15:04 Report Diesen Beitrag melden

    Man schaue wie oft er als Spieler den Verein wechselte in Portugal und LUX dann versteht man ihn besser. Bestaendigkeit scheint nicht seine Staerke.

  • sputnik am 08.04.2019 23:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zuerst verlängert man, dann kündigt man einfach so den Vertrag aus heiterem Himmel und am anderen Tag übernimmt man einen anderen im Abstiegskampf Verein. Sowas nennt sich Träner oder fussballlehrer . Was glaubt dieser Clown wer er eigentlich ist und sich die Verträge als Klopapier benutzt? Solche vollpfosten gehören nicht zum Vorbild einer Gesellschaft und würden immer und überall ihre Verträge brechen. Im übrigen gilt dieser Verein „ben- fika“ als unehrenhaft, was zu der Zeit wo Zinsmeister Noch President war und die Zügel fest im Griff hatte als ehrbaren Verein galt. Ob Verein oder Träner, ihr habt so richtig voll in die scheisse getreten und werdet noch lange am eigenen Gestank zu schnuppern zu haben.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Fonsi am 09.04.2019 15:04 Report Diesen Beitrag melden

    Man schaue wie oft er als Spieler den Verein wechselte in Portugal und LUX dann versteht man ihn besser. Bestaendigkeit scheint nicht seine Staerke.

  • sputnik am 08.04.2019 23:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zuerst verlängert man, dann kündigt man einfach so den Vertrag aus heiterem Himmel und am anderen Tag übernimmt man einen anderen im Abstiegskampf Verein. Sowas nennt sich Träner oder fussballlehrer . Was glaubt dieser Clown wer er eigentlich ist und sich die Verträge als Klopapier benutzt? Solche vollpfosten gehören nicht zum Vorbild einer Gesellschaft und würden immer und überall ihre Verträge brechen. Im übrigen gilt dieser Verein „ben- fika“ als unehrenhaft, was zu der Zeit wo Zinsmeister Noch President war und die Zügel fest im Griff hatte als ehrbaren Verein galt. Ob Verein oder Träner, ihr habt so richtig voll in die scheisse getreten und werdet noch lange am eigenen Gestank zu schnuppern zu haben.

    • Pierre T. am 09.04.2019 11:18 Report Diesen Beitrag melden

      In Rosport wird er so richtig ausgebuht, dass er sich in der zweiten Hälfte nicht mehr auf den Rasen traut. Eigentlich war ich froh dieses Jahr drei Hauptstadtvereine in der BGL-Ligue zu haben (ich zähle die UNA dazu), doch RM Hamm werden wir sicher nicht vermissen. (Und wenn Millebaach und/oder Swift aufsteigen, ist der Zentrum immer noch gut vertreten...) Langer Rede kurzer Sinn: das Benehmen von RM Hamm und Resende ist unterste Schublade

    einklappen einklappen