neuer Weltrekord?

02. April 2020 15:34; Akt: 02.04.2020 15:36 Print

Bernie Ecclestone wird mit 89 zum vierten Mal Vater

Das Alter scheint für Bernie Ecclestone keine Rolle zu spielen. Der 89-jährige ehemalige Formel-1-Boss wird zum vierten Mal Vater.

storybild

Bernie Ecclestones älteste Tochter dürfte wohl mit 65 aus dem Gröbsten raus sein. (Bild: DPA/Erwin Scheriau)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Brite hat aus zwei Ehen drei Töchter - Tamara (35), Petra (31) und Deborah (65). Jetzt ist er bereits fünffacher Großvater, zum dritten Mal verheiratet und erwartet laut Sport 1 mit seiner 41-jährigen Gattin Fabiana sein viertes Kind.

Das soll im Juli in Brasilien zur Welt kommen. Dort verbringt der ehemalige Formel-1-Boss die Zeit bis zur Geburt auf seiner Kaffeeplantage vor den Toren von São Paulo.

Über das Leben in der dortigen Corona-Isolation berichtet er: «Es gibt auf einer Farm immer etwas zu tun. Ich lerne auch gerade viel über die Verhaltensweise meiner Hühner. Früher schickte ich meine Freunde zum Eiersammeln in den Stall, um unser Frühstück zu besorgen. Jetzt mache ich das eben selbst, weil uns ja keiner mehr besuchen darf.»

Ob es Ecclestone als 89-jähriger Vater ins Guiness-Buch der Rekorde schafft? Nein. Ein US-Amerikaner führt mit 96 Jahren die Liste an.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Rogeo am 02.04.2020 18:39 Report Diesen Beitrag melden

    ...sagt ein 89 jähriger Mann zu seinem Arzt: meine junge Frau ist schwanger, ich kann aber nicht mehr, wie ist das möglich? Sagt der Arzt: stell dir vor du gehst zur Jagd, siehst einen Hirsch, legst an, schießt aber nicht, doch der Hirsch fällt tot um von einer Kugel getroffen...! Sagt der 89 jährige: ...dann hat ein anderer geschoßen...! Darauf der Arzt: ...siehste... ????

  • kaa am 02.04.2020 19:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    den armen Baby wann hien/ hat séng Guckelcher opmecht an säin Papp fir d‘éischt erbleckt, grr

  • Dusninja am 03.04.2020 16:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja, Weltrekord in Doofheit, Ignoranz und Unverantwortlichkeit. Wenn das Kind 20 ist, wäre er 109. Und wenn er zu Grundschule bringt.."Nein, fas ist nicht mein Urgrossvater, das ist mein Vater"

Die neusten Leser-Kommentare

  • de Fitch am 04.04.2020 09:59 Report Diesen Beitrag melden

    wenn der noch einen hoch kriegt dann bin ich der Papst....

  • Dusninja am 03.04.2020 16:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja, Weltrekord in Doofheit, Ignoranz und Unverantwortlichkeit. Wenn das Kind 20 ist, wäre er 109. Und wenn er zu Grundschule bringt.."Nein, fas ist nicht mein Urgrossvater, das ist mein Vater"

  • kaa am 02.04.2020 19:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    den armen Baby wann hien/ hat séng Guckelcher opmecht an säin Papp fir d‘éischt erbleckt, grr

  • Rogeo am 02.04.2020 18:39 Report Diesen Beitrag melden

    ...sagt ein 89 jähriger Mann zu seinem Arzt: meine junge Frau ist schwanger, ich kann aber nicht mehr, wie ist das möglich? Sagt der Arzt: stell dir vor du gehst zur Jagd, siehst einen Hirsch, legst an, schießt aber nicht, doch der Hirsch fällt tot um von einer Kugel getroffen...! Sagt der 89 jährige: ...dann hat ein anderer geschoßen...! Darauf der Arzt: ...siehste... ????

  • Arme Arbeiter gibt es auch in Luxemburg am 02.04.2020 17:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Das glaubt nur er selbst!