Cristiano Ronaldo

26. September 2019 11:45; Akt: 26.09.2019 11:52 Print

Der zweitschlechteste Freistoßschütze Italiens

18-mal lief der Portugiese für Juventus an, nie traf er. Dabei hätte der italienische Serienmeister einen Spezialisten in seinen Reihen.

Trifft von überall, aber nicht mittels Freistoß: Cristiano Ronaldo von Juventus Turin. (Video: Twitter)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der 95. Minute probiert er es wieder, legt sich den Ball zurecht, wie er es immer tut, läuft an und es folgt, was die Fans von Juventus Turin seit bald eineinhalb Jahren kennen: ein Schuss direkt in die Mauer, aus 20 Metern. Diesmal gegen Hellas Verona, abgegeben von Cristiano Ronaldo.

Der Portugiese trifft immer und überall. Mit rechts oder mit links, mit dem Kopf oder per Abstauber, vom Elfmeterpunkt oder aus der Distanz. Nur in einer Disziplin, da hapert es beim fünffachen Weltfußballer: bei den Freistössen. 18-mal hat er es probiert, seit er im letzten Sommer in Turin ankam, 18-mal landete der Ball überall, aber nicht im Tor des Gegners. Mehr Versuche ohne Tor schaffte seit Datenerhebung in der Serie A nur ein Spieler. Camillo Ciano von Frosinone lief in der vergangenen Saison 21-mal an und traf nie.

Immer und immer wieder

Nimmt man bei Ronaldo die Champions League hinzu, sieht es noch düsterer aus. So kommt der 34-Jährige auf insgesamt 24 Freistösse, von denen nur sieben von den gegnerischen Torwarts gehalten wurden. Zwei flogen daneben oder drüber, die restlichen 15 schafften es nur bis in die Mauer des Gegners. Seinen letzten Freistoß verwandelte Ronaldo im Finale der Club-WM gegen Grêmio aus Brasilien. Das war am 16. Dezember 2017.

Auf Clubebene ist Ronaldo also seit bald zwei Jahren nicht mehr erfolgreich, verschießt er noch drei weitere Freistösse, ist er laut Statistik der schlechteste Freistoßschütze der Serie A. Dennoch darf Ronaldo immer und immer wieder antreten. Obwohl es unter seinen Teamkollegen den einen oder anderen gibt, der mit einem feinen Fuß ausgestattet ist. Miralem Pjanic zum Beispiel. Insgesamt kommt der Standard-Spezialist in seinen nun etwas mehr als drei Saisons im Piemont auf 20 Tore, sieben davon fielen nach einem direkten Freistoß. Seit Ronaldo bei Juventus ist, durfte der Bosnier noch sechsmal antreten, er schoss dabei ein Tor mehr als der Portugiese.

(L'essentiel/mro)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Meister Propper am 26.09.2019 12:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    viel spieler wärten frou sin wann den keng futballschung mei undeet.

  • weg am 26.09.2019 22:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bei 145 Rekorden ist das wohl das kleinste Problem..

Die neusten Leser-Kommentare

  • weg am 26.09.2019 22:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bei 145 Rekorden ist das wohl das kleinste Problem..

  • Meister Propper am 26.09.2019 12:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    viel spieler wärten frou sin wann den keng futballschung mei undeet.