Entscheidung steht

03. April 2020 17:56; Akt: 03.04.2020 18:05 Print

Hansi Flick bleibt Bayern-​​Coach

Wochenlang wurde über die Vertragsverhandlung spekuliert, nun ist es fix. Hansi Flick bleibt weiter Trainer bei den Bayern.

storybild

Die Entscheidung ist gefallen: Hansi Flick erhält einen neuen Vertrag bei den Bayern. (Bild: imago sportfotodienst)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Einigung über einen neuen Vertrag gaben die Münchner am Freitagnachmittag bekannt. Der Vertrag mit dem 55-jährigen Erfolgstrainer wurde bis 2023 verlängert. «Ich freue mich darauf, zusammen mit meinem Trainerteam und der Mannschaft die kommenden Aufgaben anzugehen», strahlte Flick.

«Der FC Bayern ist mit der Arbeit von Hansi Flick sehr zufrieden. Die Mannschaft hat unter ihm eine sehr gute Entwicklung genommen, spielt attraktiven Fußball, der sich auch in den Ergebnissen widerspiegelt», lobte Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge.

Flick hatte im November den Posten vom entlassenen Coach Niko Kovac übernommen, war zunächst nur als Interimslösung gedacht. Doch mit 18 Siegen in 21 Spielen kam der deutsche Rekordmeister nicht an einer Verlängerung vorbei. «Diese Ergebnisse sprechen für sich. Hansi und ich wissen, in welche Richtung wir die Mannschaft entwickeln wollen», so Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Der Holzwurm am 03.04.2020 23:39 Report Diesen Beitrag melden

    Was besseres kann Bayern nicht passieren !!!! Ich freue mich für Hansi Es gibt z Z Keinen Besseren für Bayern

Die neusten Leser-Kommentare

  • Der Holzwurm am 03.04.2020 23:39 Report Diesen Beitrag melden

    Was besseres kann Bayern nicht passieren !!!! Ich freue mich für Hansi Es gibt z Z Keinen Besseren für Bayern