Beide mit Doppelpack

07. Dezember 2021 20:44; Akt: 07.12.2021 20:54 Print

Mbappé und Messi schießen Paris zum Sieg

Paris Saint-Germain dank seiner Superstars Kylian Mbappé und Lionel Messi einen klaren Triumph über den FC Brügge erreicht. Die Pariser holen den Zweiten Platz in der Gruppe A.

storybild

Lionel Messi erzielte beim Sieg der Pariser zwei Tore. (Bild: DPA/Bruno Fahy)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Superstars Kylian Mbappé und Lionel Messi haben Paris Saint-Germain zu einem klaren Erfolg zum Abschluss der Champions-League-Vorrunde gegen den FC Brügge geführt. Mbappé erzielte beim 4:1 (3:0) am Dienstagabend im Pariser Prinzenpark bereits in der Anfangsphase einen Doppelpack (2., 7.) in seinem 50. Champions-League-Einsatz. Weltfußballer Messi (38., 76./Foulelfmeter) traf ebenso doppelt. Der Argentinier steht nun bei 125 Treffern in der Königsklasse. Mats Rits (68.) hatte für den belgischen Meister das zwischenzeitliche 1:3 erzielt.

Paris stand bereits vor dem abschließenden Gruppenspiel als Gruppenzweiter fest und wird im Achtelfinale auf einen Gruppensieger treffen. Dann sollte auch der Brasilianer Neymar wieder zur Verfügung stehen, der wegen einer Bänderverletzung im linken Knöchel zurzeit ausfällt. Für den Gruppenletzten Brügge ist die Europapokalsaison beendet.

(L'essentiel/DPA)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.