Coupe de Luxembourg

07. Oktober 2021 14:08; Akt: 07.10.2021 14:50 Print

Niederkorn trifft früh im Pokal auf Hesperingen

LUXEMBURG – Die Auslosung der Runde der letzten 32 im luxemburgischen Fußballpokal hat am Donnerstag drei Partien zwischen BGL-Teams hervorgebracht. Termin ist der 31. Oktober.

storybild

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Achtelfinale der Coupe de Luxembourg treffen Progrès Niederkorn und Swift Hesperingen aufeinander. Das ergab die Auslosung durch den Luxemburger Fußballverband (FLF) am Donnerstag. Mit der Partie kommt es früh in der diesjährigen Pokalrunde zu einer Begegnung des 3. bzw. 5. der Vorsaison in der BGL-Ligue. Mit den Partie Victoria Rosport gegen Union Petingen und Strassen gegen Rodingen sind zwei weitere reine BGL-Duelle gezogen worden.

Die Spiele des Achtelfinals sind für den 31. Oktober geplant. Anstoß ist jeweils um 16 Uhr. Die Ziehung brachte zudem ein Escher Derby hervor. US Esch empfängt die Jeunesse. Der Pokalsieger von 2019 und damit letzte Sieger des Wettbewerbs F91 Düdelingen bekommt es mit Steinsel zu tun. Der amtierende luxemburgische Meister Fola Esch muss nach Medernach reisen.

Die Auslosung sieht auch ein Derby zwischen US Esch und Jeunesse vor, während Düdelingen, der letzte Pokalsieger 2019, in Steinsel zu Gast sein wird. Fola, der amtierende luxemburgische Meister, wird nach Medernach reisen.

(TV/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Vorstopper Johny am 07.10.2021 15:37 Report Diesen Beitrag melden

    Un im Saarland spellt Exweiler gehend Niedergailbach.. ist das selbe Niveau ^^

Die neusten Leser-Kommentare

  • Vorstopper Johny am 07.10.2021 15:37 Report Diesen Beitrag melden

    Un im Saarland spellt Exweiler gehend Niedergailbach.. ist das selbe Niveau ^^