EM-Quali 2020

10. September 2019 22:13; Akt: 10.09.2019 23:02 Print

Luxemburg kassiert Niederlage gegen Serbien

LUXEMBURG – Die «Rout Léiwen» verloren am Dienstag im Stadion Josy Barthel in einem Qualifikationsspiel für die EM 2020 mit 1:3 gegen Serbien.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Luxemburg musste am Dienstagabend eine Niederlage gegen Serbien einstecken (1:3). Die Rout Léiwen konnten im Qualifikationsspiel für die EM 2020 im heimischen Stadion Josy Barthel nicht überzeugen.

Nach einem Tor von Mitrovic (0:1, 36. Minute) führte Serbien in der Halbzeit. Dann schoss Radonjic das zweite Tor, bevor es in die Halbzeit ging (0:2, 55. Minute).

Das Tor von David Turpel flammte die Hoffnung unter den luxemburgischen Zuschauern wieder auf (1:2, 66. Minute). Doch dabei blieb es nicht, denn Mitrovic setzte noch einen Treffer drauf (1:3, 78. Minute).

Luxemburg Platz vier von fünf Mannschaften

Luxemburg hat in der Gruppe B immer noch vier Punkte und belegt Platz vier unter fünf Mannschaften. Gruppe B wird weiterhin von der Ukraine (15 Punkte) angeführt, gefolgt von Portugal (8 Punkte), das ein Spiel weniger auf dem Konto hat.

(Philippe Di Filippo/L'essentiel)