BGL Ligue

09. April 2018 12:12; Akt: 09.04.2018 18:11 Print

Differdingen entlässt Carzaniga, Theis übernimmt

DIFFERDINGEN - Einen Tag nach der 0:2-Pleite gegen Fola Esch hat der FC Differdingen seinen Trainer Pascal Carzaniga vor die Tür gesetzt.

storybild

Pascal Carzaniga muss das Zepter in Differdingen abgeben. (Bild: Editpress/Gschmit)

Zum Thema

Der FC Differdingen hat die Reißleine gezogen. Der Vizemeister der BGL Ligue hat Trainer Pascal Carzaniga am Montag freigestellt, wie der Verein mitteilt. Auch Co-Trainer David Zitelli muss sich verabschieden. Als Nachfolger soll ein alter Bekannter übernehmen: Dan Theis, der zwischen 2003 und 2006 und noch einmal zwischen 2009 und 2011 beim FCD03 unter Vertrag stand.

Am Sonntag hat Differdingen zu Hause das Verfolgerduell gegen Fola Esch mit 0:2 verloren. Durch die Niederlage rückt eine Teilnahme am Europapokal in weite Ferne - zumindest was die Qualifikation über die Liga angeht. Denn im Pokal steht Differdingen im Viertelfinale und könnte sich durch einen Sieg doch ein Ticket für Europa sichern.

Differdingen steht derzeit mit 30 Punkten auf Rang fünf. Das Team aus dem Südwesten hat drei Spiele in Folge nicht gewonnen.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • sputnik am 09.04.2018 18:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hien kann elo jo dem Grand-Jean als besserwesser an deen fussball hei zu letzebuerg erfont huet ,Analysen vun der matchter am Quotidien machen. Zwee leschtech Kerlen dei sech bestemmt an vielen topechkeeten eens sinn, Außer deen een knaat Fritten an deen aneren stenkeche keis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • sputnik am 09.04.2018 18:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hien kann elo jo dem Grand-Jean als besserwesser an deen fussball hei zu letzebuerg erfont huet ,Analysen vun der matchter am Quotidien machen. Zwee leschtech Kerlen dei sech bestemmt an vielen topechkeeten eens sinn, Außer deen een knaat Fritten an deen aneren stenkeche keis.