Champions League

13. August 2020 21:24; Akt: 13.08.2020 21:38 Print

Vidal richtet Kampfansage an die Bayern

Der FC Bayern spielt nicht gegen einen Bundesligisten, sondern den FC Barcelona, nach Angaben von Vidal «die beste Mannschaft der Welt».

storybild

Für den ehemaligen Bayern-Spieler Arturo Vidal ist der FC Barcelona «die beste Mannschaft der Welt». (Bild: DPA/Manu Fernandez)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der ehemalige Bayern-Profi Arturo Vidal vom FC Barcelona hat vor dem Champions-League-Duell mit seinem Ex-Club eine Kampfansage geäußert. «Die Bayern haben großes Selbstbewusstsein. Sie haben in dieser Saison schon zwei Titel gewonnen. Aber morgen spielen sie nicht gegen einen Bundesliga-Gegner, sondern gegen den FC Barcelona», sagte der 33 Jahre alte Chilene am Donnerstag bei einer virtuellen Pressekonferenz vor dem Abschlusstraining der Katalanen im Estádio da Luz in Lissabon.

Für Vidal, der von 2015 bis 2018 das Bayern-Trikot trug und früher auch für Bayer Leverkusen in der Bundesliga aktiv war, hat Barcelona «die beste Mannschaft der Welt». Er hoffe, dass man das am Freitag (21.00 Uhr/Sky) in dem Viertelfinale im zuschauerlosen Stadion auch zeigen könne. «Es ist das wichtigste Spiel der Saison. Wir hoffen doch sehr, dass wir sehr weit kommen in diesem Turnier. Wir kennen Bayern. Es wird ein schönes, ein spannendes Spiel. Wir wissen, was zu tun ist», sagte Vidal, der für die Startelf nicht gesetzt ist.

« Messi ist von einem anderen Planeten. »

Ein Vergleich der Topstürmer Robert Lewandowski und Lionel Messi sei schwierig, meinte Vidal: «Lewandowski ist ein fantastischer Stürmer. Er ist sehr gefährlich vor dem Tor. Es wird schwierig, ihn zu decken», sagte er über Bayerns Mittelstürmer. Sein Teamkollege Messi sei jedoch «von einem anderen Planeten» – und damit noch besser.

Als Joker könnte bei Barcelona der ehemalige Dortmunder Ousmane Dembelé zum Einsatz kommen, wie Trainer Quique Setién berichtete. Der 23 Jahre alte Außenstürmer hat nach einem Muskelbündelriss fast neun Monate nicht mehr für Barcelona gespielt. Dembelé könne «vielleicht ein paar Minuten» spielen, sagte Setién. Er sieht sein Team bereit gegen einen Gegner, dessen Qualitäten er keinesfalls kleinreden wolle. «Wir sind gut vorbereitet. Wir haben gut gearbeitet.»

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • SuperMan am 14.08.2020 07:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es ist eigentlich das Finale der CL , da die beiden besten Mannschaften aufeinander treffen. Die Tagesform , und das Glück bei einem eventuellen Elfmeterschießen werden entscheidend sein. Ich hoffe das der FC Bayern gewinnt, der Trainer Hansi Flick hat die Mannschaft wieder dahin gebracht wo Sie zuletzt Jupp Heynckes hatte . Eigentlich schade das dieses Spiel kein Finale ist.

  • svendorca am 14.08.2020 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    es wird ein heißer Tanz auf das sich jeder Fußballfan freuen darf..hoffe auf eine gerechte Schiedsrichter-Leistung

Die neusten Leser-Kommentare

  • svendorca am 14.08.2020 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    es wird ein heißer Tanz auf das sich jeder Fußballfan freuen darf..hoffe auf eine gerechte Schiedsrichter-Leistung

  • SuperMan am 14.08.2020 07:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es ist eigentlich das Finale der CL , da die beiden besten Mannschaften aufeinander treffen. Die Tagesform , und das Glück bei einem eventuellen Elfmeterschießen werden entscheidend sein. Ich hoffe das der FC Bayern gewinnt, der Trainer Hansi Flick hat die Mannschaft wieder dahin gebracht wo Sie zuletzt Jupp Heynckes hatte . Eigentlich schade das dieses Spiel kein Finale ist.