BGL Ligue

02. Oktober 2017 06:42; Akt: 02.10.2017 14:05 Print

F91 schlägt Progrès und erobert Tabellenspitze

LUXEMBURG – Titelverteidiger Düdelingen steht nach einem Sieg über Niederkorn nach dem 7. Spieltag wieder an der Spitze der BGL Ligue.

storybild

Düdelingen ist zurück an der Tabellenspitze (Bild: Editpress/Gerry Schmit)

Zum Thema

Das Spitzenspiel des 7. Spieltags der BGL Ligue hielt, was es versprach. Am Ende eines spannenden Spiels konnte sich Gastgeber und Titelverteidiger F91 Düdelingen gegen den Überraschungstabellenführer Progrès Niederkorn mit 3:2 durchsetzen. Den Schlagabtausch eröffnete Omar Er Rafik in der 11. Minute mit dem ersten Treffer für die Hausherren, ehe Olivier Thill neun Minuten später für den Ausgleich sorgte.

Richtig rund ging es dann in der zweiten Halbzeit. Nachdem Dave Turpel innerhalb von nur zehn Minuten (48. und 58.) gleich doppelt einnetze, schien es, als hätten die Düdelinger das Spiel jetzt im Griff. Doch die passende Antwort hatte schon in der 62. Minute der Armenier Aleksandre Karapetian parat und verkürzte auf 3:2. Doch in der Folge blieben die Gäste ohne zwingende Chance und müssen die Tabellenführung abgeben. BGL Ligue, 7. Spieltag:

Freitag: Jeunesse Esch – FC Rodingen 1:1

Samstag: US Mondorf – Victoria Rosport 3:2 F91 Düdelingen – Progrès Niederkorn 3:2 US Esch – Fola Esch 0:1 Union Titus Petingen – Una Strassen 2:1 FC Differdingen – RFCU Luxemburg 2:1

Sonntag: Hamm Benfica – US Hostert 2:0

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • sputnik am 10.10.2017 10:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und Ersatzspieler benajiba greift Zuschauer an unter den Augen von Presidenten, Verantwortlichen des f91 und selbsternannter und entlassener Experten Grandjean und darf weitermachen . Wie geil ist das denn???? Becca der dabei ist den bgl Fußball auszuhebeln wird eines Tages die Früchte die er selbst gesät hat ernten.

Die neusten Leser-Kommentare

  • sputnik am 10.10.2017 10:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und Ersatzspieler benajiba greift Zuschauer an unter den Augen von Presidenten, Verantwortlichen des f91 und selbsternannter und entlassener Experten Grandjean und darf weitermachen . Wie geil ist das denn???? Becca der dabei ist den bgl Fußball auszuhebeln wird eines Tages die Früchte die er selbst gesät hat ernten.