Tour de France

13. September 2020 15:59; Akt: 13.09.2020 16:02 Print

Bob Jungels schießt Sergio Higuita ab

Der luxemburgische Radfahrer hat am Sonntag bei der Tour de France unabsichtlich den Kolumbianer Sergio Higuita aus dem Rennen geschossen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie schnell die Fahrer bei der Tour de France unterwegs sind, zeigt dieses Beispiel: Bob Jungels scherte zu Beginn der 15. Etappe zwischen Lyon und Grand Colombier plötzlich von links nach rechts aus. Just in dem Moment, als der der Kolumbianer Sergio Higuita (Education First) ausscherte, um nach vorne zu fahren. Ohne Higuita auch nur zu sehen, zog Jungels ihm das Vorderrad weg.

Der kolumbianische Meister wurde bei dem Sturz verletzt. Er wurde sofort vom medizinischen Team der Tour de France behandelt. Zunächst versuchte er, sich ins Peloton zurückzukämpfen, gab dann aber auf. Die Tour de France endete vorzeitig für den kleinen Bergsteiger, der am Sonntagmorgen in der Gesamtwertung auf Platz 16 lag. Rigoberto Uran, derzeit auf dem vierten Platz, verlor im Rennen um das Podium einen wertvollen Teamkollegen.

(jg/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Manuel am 14.09.2020 13:25 Report Diesen Beitrag melden

    Top. Mußte ja nicht sein. Er ist nicht mal stehen geblieben

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Manuel am 14.09.2020 13:25 Report Diesen Beitrag melden

    Top. Mußte ja nicht sein. Er ist nicht mal stehen geblieben

    • Matthias eberha am 14.09.2020 21:00 Report Diesen Beitrag melden

      Müsste disqualifiziert werden

    • Pablo am 15.09.2020 08:55 Report Diesen Beitrag melden

      Nein sicherlich nicht disqualifizieren, wieso auch er konnte ja nicht sehen dass der andere ausgescheert ist.

    einklappen einklappen