Handball

05. November 2021 12:34; Akt: 05.11.2021 12:42 Print

Deutschland trifft in der Coque auf Portugal

LUXEMBURG-STADT – Im Rahmen des 75-jährigen Bestehens des luxemburgischen Handballverbandes kommt der EM-Sechste aus Deutschland mit seinem neuen Kapitän und sieben Debütanten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Deutschlands Handballer starten mit einem Länderspiel gegen Portugal in eine neue Ära. Gleich sieben Neulinge stehen im Aufgebot von Bundestrainer Alfred Gislason für die Partie an diesem Freitag (20.15 Uhr) in Luxemburg, wo das Duell mit dem EM-Sechsten von 2020 aus Anlass des 75-jährigen Jubiläums des luxemburgischen Verbandes FLH stattfindet.

Die deutsche Mannschaft wird erstmals vom neuen Kapitän Johannes Golla angeführt. Der Kreisläufer vom deutschen Vizemeister SG Flensburg-Handewitt übernimmt das Amt von Uwe Gensheimer, der nach den Olympischen Spielen seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft erklärt hatte.

(L'essentiel/DPA)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.