Euro-League-Quali

08. August 2019 21:48; Akt: 08.08.2019 22:04 Print

Düdelingen startet mit Feuer in die dritte Runde

LUXEMBURG – Die Esten vom FC Nõmme Kalju hatten der F91-Dampfwalze beim ersten Spiel der dritten Qualifikations-Runde für die Euro League wenig entgegen zu setzen.

storybild

F91-Kapitön Tom Schnell hatte gewarnt, den Gegner nicht zu unterschätzen. (Bild: Editpress/www.wildsonalves.lu)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schon 30 Minuten nach dem Anpfiff waren die Düdelinger nach zwei Toren von Dominik Stolz mit 2:0 in Führung. Die F91 ging im Stade Josy Barthel mit viel Power gegen die Esten vom FC Nõmme Kalju aus Talinn vor. Aber die Vorahnung vom F91-Kapitän Tom Schnell, dass man die Mannschaft nicht auf die leichte Schulter nehmen dürfe, bewahrheitete sich zumindest kurz vor Ende der ersten Halbzeit: 2:1 durch Sander Puri.

In der zweiten Halbzeit konnte Düdelingen den drohenden Ausgleich der Esten aber erfolgreich abwenden und in der 75. Minute auf 3:1 (erneut Stolz) erhöhen, was die Luxemburger auch bis zum Abpfiff halten konnten.

Somit startet die F91 mit einem komfortablen Ergebnis in die dritte Runde und kann nun umso mehr von der Wiederholung der Sensation aus dem vergangenen Jahr träumen.

(L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Claude am 08.08.2019 22:12 Report Diesen Beitrag melden

    bravo F91

  • sputnik am 09.08.2019 08:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Emilio ferrera als Coach des f91 einfach genial in punkto Taktik . Ist dabei aus einem Stein ein Monument zu gestalten. Fledermaus an seiner Seite , versucht gelegentlich zwar medial und persönlich ihm Steine in den Weg zu legen, aber denke und bin sicher dass dieser Arbeitsplatz in näherer Zukunft frei wird.

Die neusten Leser-Kommentare

  • sputnik am 09.08.2019 08:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Emilio ferrera als Coach des f91 einfach genial in punkto Taktik . Ist dabei aus einem Stein ein Monument zu gestalten. Fledermaus an seiner Seite , versucht gelegentlich zwar medial und persönlich ihm Steine in den Weg zu legen, aber denke und bin sicher dass dieser Arbeitsplatz in näherer Zukunft frei wird.

  • Claude am 08.08.2019 22:12 Report Diesen Beitrag melden

    bravo F91