NBA-Finals

14. Juni 2019 11:25; Akt: 14.06.2019 11:29 Print

Der Drake-​​Fluch ist besiegt

Mit den Toronto Raptors gewinnt das Lieblingsteam des Kanadiers den Titel in der NBA. Davor waren zahlreiche Teams gescheitert.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Pierre-Emerick Aubameyang, Jadon Sancho, Sergio Agüero und Layvin Kurzawa haben – abgesehen von ihrem Dasein als Fußballer – eine Gemeinsamkeit und die heißt Aubrey Drake Graham. Die vier Spieler haben sich mit dem Rapper, kurz Drake, ablichten lassen und danach wichtige Spiele verloren.

Ähnlich ging es Tennisspielerin Serena Williams. Drake ist ein großer Fan der Amerikanerin. Als er bei einem US-Open-Spiel zugegen war, verlor sie gegen die Außenseiterin Roberta Vinci. MMA-Kämpfer Conor McGregor unterlag Khabib Nurmagomedow, nachdem ihn Drake zum Wiegen begleitet hatte.

Ist der Fluch gebrochen?

Doch jetzt scheint das Ganze ein Ende zu haben. Denn mit den Toronto Raptors hat Drakes Lieblingsteam in der Nacht auf Freitag NBA-Geschichte geschrieben: Als erstes kanadisches Team gewannen die Raptors die NBA-Meisterschaft, im sechsten Spiel gegen die Golden State Warriors gelang die Sensation.

Drake war dabei nicht im Stadion, die Raptors hatten ein Auswärtsspiel. Er schaute sich das Spiel bei einem Public Viewing in seiner Heimat an. Und feierte kräftig mit. Als der Titel feststand, gab es für den 32-Jährigen kein Halten mehr.

(L'essentiel/mro)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mr Crabs am 14.06.2019 14:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Drake,der schlechteste Rapper aller zeiten.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mr Crabs am 14.06.2019 14:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Drake,der schlechteste Rapper aller zeiten.