22 Sportler

15. Mai 2019 12:35; Akt: 15.05.2019 20:05 Print

Diese Athleten vertreten Luxemburg in Minsk

LUXEMBURG – Das Team Luxemburg für die Europaspiele in der weißrussischen Hauptstadt steht. Das Ereignis findet vom 21. bis zum 30. Juni statt.

storybild

In Minsk finden ab dem 21. Juni die Europaspiele statt (Bild: AFP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ende Juni finden in der weißrussischen Hauptstadt Minsk zum zweiten Mal die Europaspiele statt. Die Premierenauflage der Sportveranstaltung richtete die Stadt Baku in Aserbaidschan im Jahr 2015 aus. In Weißrussland gehen insgesamt 22 Athleten aus dem Großherzogtum an den Start. Das teilte das nationale Olympische Komitee (COSL) am Mittwoch mit.

Badminton

Herren
Robert Mann

Radsport

Herren
Colin Heiderscheid
Misch Leyder
Pit Leyder
Jan Petelin
Luc Wirtgen

Damen
Claire Faber
Anne-Sophie Harsch
Chantal Hoffmann
Elise Maes
Christine Majerus

Judo

Herren
Claudio Nunes dos Santos

Karate

Damen
Jenny Warling

Tischtennis

Herren
Luka Mladenovic

Damen
Sarah de Nutte
Danielle Konsbrück
Xia Lian Ni

Bogenschießen

Herren
Jeff Henckels
Joé Klein
Pit Klein
Gilles Seywert

Sportschießen

Herren
Lyndon Sosa

(sw/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.