Nach schwerer Pleite

28. August 2018 09:01; Akt: 30.08.2018 13:16 Print

José Mourinho verliert wieder einmal die Nerven

Der Trainer von Manchester United verlässt die Pressekonferenz nach einer schweren Niederlage verärgert.

«Respekt»: Ein wütender Mourinho verlässt die Pressekonferenz. Video: AFP.

Zum Thema

José Mourinho kann vieles. Er kann überraschen, er kann unterhalten, er kann arrogant sein. Aber Mourinho kann im Moment nicht gewinnen.

Der Trainer von Manchester United muss am Montagabend die Niederlage im Heimspiel gegen Tottenham erklären. Es ist die zweite in Folge, nach der Blamage bei Brighton & Hove Albion (2:3). Das Resultat gegen Tottenham fällt mit 0:3 dermaßen klar aus, dass Mourinho mit der Aussage überrascht, dass sein Team heute gut gespielt habe.

In den Wochen zuvor war er noch auf seinen Spielern herumgetrampelt, war mit dem Kader mehr als unzufrieden, redete praktisch alles schlecht. Und nun, nach einem 0:3? Plötzlich alles gut, «die Spieler haben den Applaus verdient». Tatsächlich hatten die Zuschauer geklatscht, als die Mannschaft das Feld verließ.

Die Journalisten lachen

Mourinho sieht sich den kritischen Fragen der Journalisten ausgesetzt, in England gilt er als Anwärter Nummer 1 auf den ersten entlassenen Trainer der Liga, so sehen es die Buchmacher, nach der gestrigen Niederlage umso mehr. Dann, nach etwas mehr als sechs Minuten Pressekonferenz, zeigt sich Mourinho unterhaltend und arrogant zugleich.

Von den drei Gegentoren leitet er zu seinen drei Premier-League-Titeln, die er als Trainer mit Chelsea (2005, 2006, 2015) geholt hat. Er sagt: «Ich habe alleine mehr Premier-League-Titel gewonnen als die 19 anderen Trainer zusammen.» Dann steht er auf und wiederholt: «Drei für mich. Zwei für die anderen.» Er verlangt: «Respekt. Respekt. Respekt, Männer. Respekt. Respekt.»

Mourinho geht, vielleicht ist es mehr als nur ein Abgang von dieser Pressekonferenz.

Die Journalisten lachen.

3. Spieltag:

Wolverhampton Wanderers - Manchester City 1:1 (0:0)

FC Arsenal - West Ham United 3:1 (1:1)

AFC Bournemouth - FC Everton 2:2 (0:0)

Huddersfield Town - Cardiff City 0:0 (0:0)

FC Southampton - Leicester City 1:2 (0:0)

FC Liverpool - Brighton & Hove Albion 1:0 (1:0)

FC Watford - Crystal Palace 2:1 (0:0)

FC Fulham - FC Burnley 4:2 (3:2)

Newcastle United - FC Chelsea 1:2 (0:0)

Manchester United - Tottenham Hotspur 0:3 (0:0)

(L'essentiel/te)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sylvie am 28.08.2018 13:19 Report Diesen Beitrag melden

    Naja, er wird wahrscheinlich sowieso bald ausgewechselt!!

  • sputnik am 28.08.2018 17:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hirni.

Die neusten Leser-Kommentare

  • sputnik am 28.08.2018 17:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hirni.

  • Sylvie am 28.08.2018 13:19 Report Diesen Beitrag melden

    Naja, er wird wahrscheinlich sowieso bald ausgewechselt!!