Negative Corona-Tests

03. Dezember 2021 07:30; Akt: 03.12.2021 07:45 Print

Lakers-​​Star LeBron James ist wieder einsatzfähig

Basketballer LeBron James war auf der Corona-Liste der NBA gelandet. Beim Spiel gegen die Clippers ist er nun aber wieder einsatzbereit.

storybild

LeBron James stand auf der Corona-Liste der NBA. (Bild: DPA/Ross D. Franklin)

Zum Thema
Fehler gesehen?

LeBron James darf nach zwei negativen PCR-Tests wieder für die Los Angeles Lakers auflaufen. Der Basketball-Star stand kurze Zeit auf der Corona-Liste der nordamerikanischen Liga NBA und hatte die Partie gegen die Sacramento Kings verpasst.

Nach einem positiven Testergebnis am vergangenen Montag war James gemäß des Gesundheits- und Sicherheitsreglements der NBA auf die Corona-Liste gesetzt worden. Es folgten weitere unklare Tests, ehe mit den nun negativen PCR-Tests eine Infektion ausgeschlossen worden ist. James hatte vor der Saison erklärt, dass er gegen das Coronavirus geimpft ist.

James hatte durch das Fehlen gegen Sacramento sein zwölftes Spiel in dieser Saison verpasst: zehn wegen Verletzungen, eines auf Grund einer Sperre. Die Lakers haben fünf der zwölf Begegnungen ohne James verloren, mit dem 36-Jährigen im Kader hat das Team aus Los Angeles sieben von elf Partien gewonnen.

James ist damit für das nächste Spiel der Lakers wieder einsatzfähig: Am Freitagabend (Ortszeit) kommt es zum Stadtduell mit den Clippers.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.