NBA

09. Dezember 2019 07:58; Akt: 09.12.2019 08:21 Print

Lakers schlagen Timberwolves dank Davis

Ein überragender Anthony Davis hat mit 50 Punkten sein bestes Spiel im Trikot der Los Angeles Lakers gezeigt. Außerdem gelang den Oklahoma City Thunder ein Sieg in Portland.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Angeführt von Center Anthony Davis mit 50 Punkten gewannen die Los Angeles Lakers am Sonntag (Ortszeit) in der nordamerikanischen NBA gegen die Minnesota Timberwolves 142:125 (73:65). Superstar LeBron James steuerte 32 Punkte und 13 Assists zum Sieg der Kalifornier bei.

Der Deutsche Dennis Schröder hat die Oklahoma City Thunder zum dritten Sieg in Folge geführt. Die Thunder besiegten auswärts die Portland Trail Blazers 108:96 (55:47). Der 26-jährige Braunschweiger und sein Mitspieler Shai Gilgeous-Alexander waren mit jeweils 21 Punkten die Topscorer im Team. Bei den Gastgebern zeigte Allstar Damian Lillard mit 26 Punkte eine starke Leistung.

Die Dallas Mavericks mussten sich den Sacramento Kings mit 106:110 (46:66) geschlagen geben. Sacramentos Nemanja Bjelica war mit 30 Zähler erfolgreichste Punktesammler der Partie. Die Washington Wizards zogen gegen die Los Angeles Clippers mit 119:135 (64:65) den Kürzeren. NBA-Finals-MVP (wertvollster Spieler) Kawhi Leonard war mit 34 Punkten und elf Rebounds der Topakteur.

NBA, Ergebnisse:

Brooklyn Nets – Denver Nuggets 105:102
Charlotte Hornets – Atlanta Hawks 107:122
Miami Heat – Chicago Bulls 110:105
Philadelphia 76ers – Toronto Raptors 110:104
Washington Wizards – Los Angeles Clippers 119:135
Dallas Mavericks – Sacramento Kings 106:110
Portland Trail Blazers – Oklahoma City Thunder 96:108
Los Angeles Lakers – Minnesota Timberwolves 142:125

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.