Basketball

09. September 2020 09:35; Akt: 09.09.2020 09:39 Print

LeBron James knackt weiteren NBA-​​Rekord

Für den 35-Jährigen war es der 162. Sieg in einem Playoff-Spiel. Kein anderer Profi war in der K.o.-Phase jemals erfolgreicher.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Basketball-Superstar LeBron James hat beim 112:102-Erfolg der Los Angeles Lakers gegen die Houston Rockets einen weiteren Rekord in der nordamerikanischen Profiliga NBA erreicht. Für den 35-Jährigen war es der 162. Sieg in einem Playoff-Spiel. Kein anderer Profi war in der K.o.-Phase jemals erfolgreicher.

In der Best-of-Seven-Serie führen die Lakers im Halbfinale der Western Conference mit 2:1.James überragte am Dienstag besonders in der ersten Halbzeit. Insgesamt kam er auf 36 Punkte, sieben Rebounds, fünf Assists und vier Blocks. Dabei verlief die Partie lange Zeit ausgeglichen, ehe sich die Lakers im Schlussabschnitt absetzen konnten. Schon im zweiten Duell hatten die Lakers die Entscheidung im vierten Viertel herbeigeführt.

Die Milwaukee Bucks sind als das beste Team der Hauptrunde ausgeschieden. Ohne den am Knöchel verletzten Topstar Giannis Antetokounmpo fehlte den Bucks in der Offensive die Durchschlagskraft. Sie mussten sich im fünften Spiel der Serie mit 94:103 den Miami Heat geschlagen geben. Miami zieht durch den 4:1-Erfolg in das Finale der Eastern Conference ein und trifft dort entweder auf die Boston Celtics oder den Meister Toronto Raptors.

(L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.