NBA

11. November 2019 12:09; Akt: 11.11.2019 12:22 Print

Toronto Raptors beenden Siegesserie der Lakers

Nach sieben Siegen in Folge kassierten die LA Lakers in der eigenen Halle wieder eine Niederlage. LeBron James und Co. verloren mit 104:113 gegen den amtierenden Champion.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Toronto Raptors haben die Siegesserie der Los Angeles Lakers in der nordamerikanischen NBA gestoppt. Das Basketballteam um Superstar LeBron James verlor am Sonntag (Ortszeit) vor heimischem Publikum mit 104:113. James (13 Punkte/15 Assists/13 Rebounds) verbuchte ein weiteres Triple-Double in der Heimpleite. Bei den Kanadiern überzeugten Pascal Siakam (24 Punkte/11 Rebounds) und Fred VanVleet (23 Punkte/10 Assists).

Die Oklahoma City Thunder mussten ebenfalls eine Pleite einstecken – trotz einer 25-Punkte-Vorstellung des Deutschen Dennis Schröder. Die Thunder verloren gegen die Milwaukee Bucks knapp mit 119:121 . Der 26-jährige Braunschweiger holte zudem sechs Rebounds und verteilte fünf Assists. Bei den Gästen überzeuge Liga-MVP (wertvollster Spieler) Giannis Antetokounmpo mit 35 Punkten und 16 Rebounds.

NBA, Ergebnisse:

Minnesota Timberwolves – Denver Nuggets 98:100
Orlando Magic – Indiana Pacers 102: 109
Philadelphia 76ers –Charlotte Hornets 114:106
Oklahoma City Thunder – Milwaukee Bucks 119:121
New York Knicks – Cleveland Cavaliers 87:108
Phoenix Suns – Brooklyn Nets 138:112
Altlanta Hawks –Portland Trail Blazers 124:113
Los Angeles Lakers – Toronto Raptors 104:113

(sw/L'essentiel/dpa)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.