Bartringen

22. Mai 2018 10:53; Akt: 22.05.2018 13:49 Print

Lkw mit Kran kracht neben Kindergarten

BARTRINGEN – Ein Lkw-Fahrer wollte in Bertringen Betonplatten abladen. Der schlecht gesicherte Kran kippte zur Seite und schlug knapp neben einem Kindergarten ein.

Bildstrecke im Grossformat »

Der Lkw war nicht ausreichend gesichert und fiel zwischen ein Wohnhaus und einen Kindergarten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Unfall hat sich am heutigen Dienstag gegen 10:20 Uhr in Bartringen auf der Straße nach Mamer ereignet. «Der Kran eines Lastwagens fiel direkt neben einer Krippe», teilte die Police Grand-Ducale mit. Ein Arbeiter wurde am Bein leicht verletzt, den Kindern geht es gut.

«Die Kinder waren im Gebäude, als es passierte», sagt ein Angestellter des Kindergartens zu L'essentiel. «Das Gerät fiel direkt nebenan, aber nicht auf das Gebäude. Wir haben keine Verletzungen oder Sachschäden zu melden. Die Kinder hatten nur Angst.»

Der LKW lieferte Betonplatten zum Haus nebenan. Das Fahrzeug war schlecht gesichert und kippte deshalb um. Der Kran fiel auf den Zaun zwischen einem Wohnhaus und der Krippe.

(jg/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Laurent am 22.05.2018 15:56 Report Diesen Beitrag melden

    Auf den Bildern wird der Name der Firma und der Kindertagesstätte retouchiert. Nur um dann unten ein Video zu zeigen auf dem alles gut Lesbar ist.

  • Dimitrij am 23.05.2018 03:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @De_Lex.Dir misst een den Zougang zum Internet ewech huelen.Selten esou vill Blödsinn an esou engem kuerzen Satz gelies.Wann all Betrieb misst zougemaach ginn wou schonn mol eppes geschitt ass dann géif et awer düster ausgesinn hei.

  • De_Lex am 24.05.2018 10:48 Report Diesen Beitrag melden

    @Dimitrij, Waat wier dann gewiecht wann Kanner verletzt oder leien bliwwen wieren? Den Chauffeur vum Camion sollt genuch Wessen iwwert sain Gefiehr hunn an deem enn vun der Firma entspriechend ausgebildt ginn. Wann eeng Firma onqualifizeiert Leit opp esou Gefierer setzt dann muss se bestrofft ginn. Faerdesch.

Die neusten Leser-Kommentare

  • De_Lex am 24.05.2018 10:48 Report Diesen Beitrag melden

    @Dimitrij, Waat wier dann gewiecht wann Kanner verletzt oder leien bliwwen wieren? Den Chauffeur vum Camion sollt genuch Wessen iwwert sain Gefiehr hunn an deem enn vun der Firma entspriechend ausgebildt ginn. Wann eeng Firma onqualifizeiert Leit opp esou Gefierer setzt dann muss se bestrofft ginn. Faerdesch.

  • Dimitrij am 23.05.2018 03:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    @De_Lex.Dir misst een den Zougang zum Internet ewech huelen.Selten esou vill Blödsinn an esou engem kuerzen Satz gelies.Wann all Betrieb misst zougemaach ginn wou schonn mol eppes geschitt ass dann géif et awer düster ausgesinn hei.

  • Laurent am 22.05.2018 15:56 Report Diesen Beitrag melden

    Auf den Bildern wird der Name der Firma und der Kindertagesstätte retouchiert. Nur um dann unten ein Video zu zeigen auf dem alles gut Lesbar ist.

  • De_Lex am 22.05.2018 11:53 Report Diesen Beitrag melden

    Der Firma misst direkt d'Lizenz ewechgeholl ginn.

Buzz aktuell