Rabatte in Luxemburg

07. Januar 2018 18:14; Akt: 08.01.2018 13:34 Print

Winter-​​Schlussverkauf ist gut angelaufen

LUXEMBURG – Seit einer Woche läuft der Winterschlussverkauf im Großherzogtum. Die Geschäft sind bislang zufrieden mit dem Umsatz.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema

«Der Start war gut, aber schlechter als 2017», sagt Cynthia. Sie ist Managerin einer Boutique in der Stadt und zieht ein positives Fazit zum Winterschlussverkauf. Dieser ist vor einer Woche angelaufen. Allerdings war der heutige Sonntag bereits der siebte verkaufsoffene in Folge. Das macht sich bemerkbar.

«Die meisten Läden haben bereits Mitte Dezember frühzeitig auf die Rabattaktionen hingewiesen. Daher war es eine gelungene erste Woche. Insbesondere Daunenjacken und Winter-Accessoires verkaufen sich gut», sagt Verkaufsberaterin Houria.

Viele Shops haben ihre Rabatte sogar schon wieder gedrückt. «Bis zu 60 Prozent», verrät Geschäftsleiterin Esther. Einige Kunden mögen vor allem den Sonntagseinkauf. «Ich kleide mich für den Winter ein. Ich habe bereits Schnäppchen gekauft, die nur noch die Hälfte gekostet haben. Sonntags ist nicht so viel los, da kaufe ich immer gerne ein», sagt die 31-jährige Amandine.

(Thomas Holzer/L'essentiel)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.