Partnerschaft beendet

14. November 2019 08:20; Akt: 14.11.2019 08:26 Print

Nike zieht seine Produkte bei Amazon ab

Der Sportartikelriese Nike hat überraschend bekannt gegeben, dass er die Partnerschaft mit dem Onlinehändler Amazon aufkündigen werde.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nike wird seine Produkte künftig nicht mehr bei Amazon verkaufen, dafür die «direkte und persönliche Beziehung» zu seinen Kunden verbessern, wie das Unternehmen mitteilte. Ganz auf die Zusammenarbeit mit dem Onlineriesen verzichten will Nike jedoch nicht. Es werde weiterhin gemeinsame Projekte mit Amazon geben.

Analysten vermuten, dass Nike-Plagiate auf der Amazon-Plattform den Ausschlag für den Rückzug gegeben haben. Seit Beginn der Zusammenarbeit im Jahr 2017 sei es wegen gefälschter Artikel durch Drittverkäufer immer wieder zu Differenzen gekommen.

Auch die hohe Marge von bis zu 30 Prozent, welche die Händler an Amazon bezahlen müssen, kann ein weiterer Punkt für Nike gewesen sein. Der Onlinegigant hat sich zum Nike-Rückzug noch nicht geäußert.

(L'essentiel/chk)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • jimbo am 17.11.2019 22:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fake Produkter erkennt en um Präis!!! Wann et just een Drëttel nei kascht, erwarden ech net dass dat Original ass... bessen de Kapp aschalten, dann erkennt een dat...

  • honga am 15.11.2019 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gutt esou. Et sinn vill ze fill Fake Produkter op Amazon, an keen as zoustänneg

Die neusten Leser-Kommentare

  • jimbo am 17.11.2019 22:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fake Produkter erkennt en um Präis!!! Wann et just een Drëttel nei kascht, erwarden ech net dass dat Original ass... bessen de Kapp aschalten, dann erkennt een dat...

  • honga am 15.11.2019 12:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gutt esou. Et sinn vill ze fill Fake Produkter op Amazon, an keen as zoustänneg