var ee_dref_100392 = { "txt_open" : " Mehr...", "txt_close" : " Weniger...", "txt_ad" : "Werbung", "txt_back" : " « Zurück", "txt_fwd" : "Weiter » ", "txt_cooltip" : "Sie können jederzeit mit den Pfeiltasten
durch die Diashow navigieren.", "wemf" : "", "google" : "/de/diashow/dia-count.html", "title" : "Diese Filme solltest du gesehen haben, bevor du «Avengers: Infinity War» schaust", "subtitle" : "Du willst optimal auf «Avengers: Infinity War» vorbereitet sein, aber möglichst wenig Zeit dafür aufwenden? Dann sagen wir dir, welche der bisher 18 Marvel-Cinematic-Universe-Filme du gesehen haben musst, um den neuen Streifen zu verstehen.", "index" : -1, "showid" : 100392, "pagecount" : 11, "maxheight" : 413, "linkref" : "", "linksid" : 0, "catid" : 105, "pages" : [ { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/0BE841319C6478E6E59EBF1840C57F35.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/0BE841319C6478E6E59EBF1840C57F35.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "1" , "txt" : "18 Filme stark ist das Marvel Cinematic Universe bereits. Wenn du alle schauen willst, solltest du dir dafür rund 38 Stunden und 15 Minuten reservieren – den Abspann jeweils mitgerechnet, der ist ja bei den obligatorischen Mid- und Post-Credits-Scenes tatsächlich wichtig. Falls du (aus nicht nachvollziehbaren Gründen wie «Job» oder «Sozialleben») diese Zeit nicht haben solltest, ..." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/1C1D579753C9D1B983F7019932BD2E60.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/1C1D579753C9D1B983F7019932BD2E60.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "2" , "txt" : "... aber trotzdem so gut wie möglich auf «Avengers: Infinity War» vorbereitet sein möchtest, sagen wir dir auf den folgenden Slides (Spoiler-Alarmstufe Tiefrot!), welche acht MCU-Werke du gesehen haben wolltest, um bei Film Nummer 19 nicht auf dem Schlauch zu stehen. Hier im Bild siehst du übrigens Thanos (Josh Brolin) mit angelegtem Infinity Gauntlet. Wenn er alle sechs Infinity Stones darin einsetzt, sind die Avengers und ein großer Teil des Universums dem Untergang geweiht." , "w" : "617" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/5A9C81464060AD204A1B343AC60955B2.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/5A9C81464060AD204A1B343AC60955B2.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "3" , "txt" : "«Captain America: The First Avenger» (2011) | Captain America (Chris Evans, Mitte) spielt eine zentrale Rolle in den «Avengers»-Filmen. Ebenfalls wichtig: Seine Beziehung zu Bucky (Sebastian Stan, 2. v.l.), der gefangen und zum Winter Soldier gehirngewaschen wird. Außerdem dreht sich der Streifen um den Tesseract, der den Space-Infinity-Stone beinhaltet." , "w" : "619" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/D19277798576A58D821733D6E683F7BB.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/D19277798576A58D821733D6E683F7BB.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "4" , "txt" : "«The Avengers» (2012) | Obwohl sie es noch nicht wissen, kämpfen die frisch formierten Avengers hier erstmals gegen Thanos' Schergen. Außerdem wird bekannt, dass Loki (Tom Hiddleston) den Tesseract/Space Stone für Thanos stehlen sollte – und in «Infinity War» nun wohl ein letztes Mal die Chance bekommt, diese Mission zu erfüllen." , "w" : "628" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/187159B0C6A9B32E3CDBBBEB66026198.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/187159B0C6A9B32E3CDBBBEB66026198.jpg" , "h" : "413" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "5" , "txt" : "«Thor: The Dark World» (2013) | Zwar gilt er als eines der schwächsten MCU-Werke, aber der zweite «Thor»-Streifen erfüllt eine wichtige Funktion: Er zeigt erstmals den Reality Stone, zunächst in Form der zerstörerischen Flüssigkeit Aether, später als Edelstein, der mehr oder weniger sicher vom Collector (Benicio del Toro) aufbewahrt wird." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/8590D7E904020536C6CC522ABE183DD0.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/8590D7E904020536C6CC522ABE183DD0.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "6" , "txt" : "«Guardians of the Galaxy» (2014) | So viel Thanos wie hier war bis jetzt noch in keinem MCU-Film zu sehen. Zudem wird die Beziehung zu seinen Killer-Töchtern Gamora (Zoe Saldana, links) und Nebula (Karen Gillan) thematisiert; in «Infinity War» scheint diese nochmals wichtig zu werden. Plus: Der im violett leuchtenden Orb enthaltene Power Stone hat seinen ersten Auftritt." , "w" : "625" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/EC37FEF2D2B60B414F773509043EABE0.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/EC37FEF2D2B60B414F773509043EABE0.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "7" , "txt" : "«Avengers: Age of Ultron» (2015) | Der Mind Stone steckte scheinbar die ganze Zeit über in Lokis Stab – und wird im zweiten «Avengers»-Film in den Kopf des Androiden Vision eingesetzt, um ihn «zum Leben zu erwecken». Iron Man (Robert Downey Jr.) und Thor (Chris Hemsworth) werden überdies von düsteren Zukunftsvisionen geplagt; die von Thor wird in «Ragnarok» bittere Realität, die von Iron Man könnte sich in «Infinity War» bewahrheiten." , "w" : "989" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/874119C878B2626BE15A46287AD21853.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/874119C878B2626BE15A46287AD21853.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "8" , "txt" : "«Captain America: Civil War» (2016) | Dass Thanos in «Infinity War» die Erde bedroht, ist ein großes Problem. Dass die Avengers ihm versprengt entgegentreten müssen, macht es zum riesigen Problem. Was den Keil zwischen die Superhelden getrieben hat, wird in «Civil War» gezeigt. Außerdem haben Black Panther (Chadwick Boseman) und Spider-Man (Tom Holland) hier ihre ersten und für die Story wichtigsten Auftritte." , "w" : "842" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/53F19B5C8E309C7CD755B82355E1ABC0.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/53F19B5C8E309C7CD755B82355E1ABC0.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "9" , "txt" : "«Doctor Strange» (2016) | Der fünfte Infinity Stone, der Time Stone, befindet sich im die Zeit beeinflussenden Artefakt Eye of Agamotto, das Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) sicherstellt. In «Infinity War» wird der Sorcerer Supreme erstmals an der Seite der Avengers kämpfen." , "w" : "626" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/2A6C47B08B064C1D7926CBC4790F2D04.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/2A6C47B08B064C1D7926CBC4790F2D04.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "10" , "txt" : "«Thor: Ragnarok» (2017) | Thors «Age of Ultron»-Vision wird wahr: Seine Welt Asgard wird zerstört. Loki bemächtigt sich erneut des Space Stone. Wir erfahren, wo der Hulk (Mark Ruffalo) seit dem zweiten «Avengers»-Film steckte (er kämpft als Gladiator auf dem Abfallplaneten Sakaar). Und in der Mid-Credits-Scene trifft Team Thor auf dem Weg zurück zur Erde auf Thanos' Raumkreuzer." , "w" : "752" } , { "copyright" : "Bild: Marvel Studios/Walt Disney" , "file" : "/diashow/100392/32CBBECF7F5EFF8AD4CAEE3F7994B1E2.jpg" , "filebig" : "/diashow/100392/32CBBECF7F5EFF8AD4CAEE3F7994B1E2.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "11" , "txt" : "Bonus: «Black Panther» (2018) | Für die Story von «Infinity War» ist der Black-Panther-Solofilm nicht superwichtig, aber: Eine große Schlacht im dritten «Avengers»-Streifen findet laut den Trailern in Wakanda statt, dem futuristischen afrikanischen Land, das der Panther regiert. Wenn du also noch Zeit hast dafür, kannst du dir «Black Panther» ja ebenfalls geben – schließlich gilt er als einer der bislang besten MCU-Streifen." , "w" : "600" } , { "op" : "lastpage" } ] };