var ee_dref_101156 = { "txt_open" : " Mehr...", "txt_close" : " Weniger...", "txt_ad" : "Werbung", "txt_back" : " « Zurück", "txt_fwd" : "Weiter » ", "txt_cooltip" : "Sie können jederzeit mit den Pfeiltasten
durch die Diashow navigieren.", "wemf" : "", "google" : "/de/diashow/dia-count.html", "title" : "Model zeigt, was Alkohol mit den Körper macht", "subtitle" : "Sie ließ den Alkohol und Fastfood weg. Das schwedische Fitness-Model Jelly Devote zeigt hautnah, wie sich ihr Körper verändert hat.", "index" : -1, "showid" : 101156, "pagecount" : 5, "maxheight" : 600, "linkref" : "", "linksid" : 0, "catid" : 108, "pages" : [ { "copyright" : "Bild: @jellydevote / Instagram" , "file" : "/diashow/101156/2942EA4D840D002438B6C0C57B0882E5.jpg" , "filebig" : "/diashow/101156/2942EA4D840D002438B6C0C57B0882E5.jpg" , "h" : "598" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "1" , "txt" : "Jelly Devotes Verwandlung von Anfang an bis heute (in der Bildergalerie). «Nichts ist unmöglich, wenn du es nur willst», schreibt die 27-Jährige auf Instagram." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: @jellydevote / Instagram" , "file" : "/diashow/101156/6BB11A67626C857145C43C919C89FF29.jpg" , "filebig" : "/diashow/101156/6BB11A67626C857145C43C919C89FF29.jpg" , "h" : "600" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "2" , "txt" : "Mit 20 Jahren war Devote rund 75 Kilo schwer, heute sind es 20 Kilo weniger. Zwischen den beiden Fotos liegen knapp sieben Jahre. «Ich fühlte mich nie besser», schreibt Devote dazu. «Heute esse ich einen Doughnut mit einem Salat, ich trinke fast keinen Alkohol, sondern Wasser. Aber das Wichtigste ist, dass ich mich nicht mehr hasse, sondern liebe.»" , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: @jellydevote / Instagram" , "file" : "/diashow/101156/8CCCA0FBF65B03EB0D7810D81F246670.jpg" , "filebig" : "/diashow/101156/8CCCA0FBF65B03EB0D7810D81F246670.jpg" , "h" : "600" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "3" , "txt" : "«Damals hatte ich Angst vor dem Leben, vor neuen Dingen. Heute liebe ich das Leben, bereise die Welt und strahle vor Glückseligkeit», schreibt Devote zu diesem Post." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: @jellydevote / Instagram" , "file" : "/diashow/101156/BFA1CABF0B41BEB3E9DEA4C8E8F7BF62.jpg" , "filebig" : "/diashow/101156/BFA1CABF0B41BEB3E9DEA4C8E8F7BF62.jpg" , "h" : "445" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "4" , "txt" : "Auf Reisen sei es schwieriger, einem gesunden Lebensstil zu frönen, schreibt Devote zu diesem Foto. Fast keinen Alkohol zu trinken, sei das eine, doch bedeute dies nicht, sich ab und zu selbst etwas Gutes zu tun. Sie selbst verzichte auf Brot und Pasta, lieber isst sie Kartoffeln und Gemüse. Im Reisegepäck habe sie immer gesunde Snacks wie Nüsse oder Proteinshakes mit." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: @jellydevote / Instagram" , "file" : "/diashow/101156/96592FB309163668F5AC62EBA014EE7F.jpg" , "filebig" : "/diashow/101156/96592FB309163668F5AC62EBA014EE7F.jpg" , "h" : "600" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "5" , "txt" : "Es sei ihr mittlerweile egal, was die Leute von ihr denken, schreibt die Schwedin: «Tatsache ist, dass ich realer bin, als ich jemals war. Ich habe vielleicht gemachte Brüste, aber der Rest bin ich.»" , "w" : "600" } , { "op" : "lastpage" } ] };