var ee_dref_96876 = { "txt_open" : " Mehr...", "txt_close" : " Weniger...", "txt_ad" : "Werbung", "txt_back" : " « Zurück", "txt_fwd" : "Weiter » ", "txt_cooltip" : "Sie können jederzeit mit den Pfeiltasten
durch die Diashow navigieren.", "wemf" : "", "google" : "/de/diashow/dia-count.html", "title" : "Apple bringt Milliarden heim – Trumps Triumph?", "subtitle" : "Die Politik des US-Präsidenten polarisiert. Nun feiert er mit seiner Steuerreform einen ersten Erfolg. Ein USA-Kenner spricht von «großartigen Nachrichten».", "index" : -1, "showid" : 96876, "pagecount" : 6, "maxheight" : 960, "linkref" : "", "linksid" : 0, "catid" : 109, "pages" : [ { "copyright" : "Bild: AP/Evan Vucci" , "file" : "/diashow/96876/77ABE486E60812BC9032326BB1BB3A37.jpg" , "filebig" : "/diashow/96876/77ABE486E60812BC9032326BB1BB3A37.jpg" , "h" : "408" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "1" , "txt" : "«Einen riesigen Gewinn für die amerikanischen Arbeiter» vermeldete Trump auf Twitter. Grund seiner Freude: Aufgrund seiner Steuerreform transferiert der Konzern Apple 252 Milliarden Dollar Gewinne zurück in die USA." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: AP/Mark Schiefelbein" , "file" : "/diashow/96876/801545BA7AB51C519F0A38B27F32E795.jpg" , "filebig" : "/diashow/96876/801545BA7AB51C519F0A38B27F32E795.jpg" , "h" : "442" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "2" , "txt" : "Den Anreiz dafür liefert Trumps Steuerreform, die den Transfer von Gewinnen aus dem Ausland einmalig zu einem ermässigten Satz besteuert. Zudem will Apple 20'000 Jobs schaffen und in den nächsten fünf Jahren mit 350 Milliarden Dollar zur US-Wirtschaft beitragen." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: Marcel Bieri" , "file" : "/diashow/96876/0E5374C21F7D88A7F0638CB718A9E322.jpg" , "filebig" : "/diashow/96876/0E5374C21F7D88A7F0638CB718A9E322.jpg" , "h" : "398" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "3" , "txt" : "Laut Martin Naville, Leiter der Handelskammer Schweiz-USA, ist die Ankündigung von Apple ein Zeichen dafür, dass die US-Steuerreform die Unternehmen überzeugen konnte. «Das sind grossartige Nachrichten für die USA.»" , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: AP/Kiichiro Sato" , "file" : "/diashow/96876/8E5F011704F216EA0A2D9638E658F9AB.jpg" , "filebig" : "/diashow/96876/8E5F011704F216EA0A2D9638E658F9AB.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "4" , "txt" : "Trumps Steuerreform werde nun für die Wirtschaft und die Arbeitsplätze einen positiven Effekt haben, sagt Ökonom Fabian Schnell von der liberalen Denkfabrik Avenir Suisse. Denn gerade Konzerne wie Apple hätten bisher ihr Kapital im Ausland geparkt, um Steuern zu sparen." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: AP/Andrew Harnik" , "file" : "/diashow/96876/FE4240EB6B731A34BA62FFA048C2032A.jpg" , "filebig" : "/diashow/96876/FE4240EB6B731A34BA62FFA048C2032A.jpg" , "h" : "400" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "5" , "txt" : "Nun könnten weitere amerikanische Unternehmen dem Tech-Konzern folgen und einen Teil ihrer Aktivitäten wieder in die USA verlagern. Laut «New York Times» ist das neue Steuerregime vor allem für Konzerne wie Alphabet (Google), Microsoft und Cisco interessant." , "w" : "600" } , { "copyright" : "Bild: Avenir Suisse" , "file" : "/diashow/96876/BE42C7A8ADA33EAE09BF927922F2A3EB.jpg" , "filebig" : "/diashow/96876/BE42C7A8ADA33EAE09BF927922F2A3EB.jpg" , "h" : "960" , "link_targetblank" : "" , "link_text" : "" , "link_url" : "" , "op" : "page" , "pnum" : "6" , "txt" : "Trotzdem bleibt Schnell skeptisch: «Längerfristig wird die Reform die Staatsverschuldung wohl in die Höhe treiben.» Zudem könnten die zusätzlichen Investitionen, die durch die Steuerreform generiert würden, durch Trumps abschottende Massnahmen in seiner Wirtschaftspolitik wieder zunichte gemacht werden." , "w" : "600" } , { "op" : "lastpage" } ] };