Die neusten Leser-Kommentare

  • Tantes am 18.01.2019 17:51 Report Diesen Beitrag melden

    Fraen déi bei hieren Kanner bleiwen an bliwwen sin kréien och naischt. mat 65 eng Mammerent wa se dann nach liewen .

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Pia am 18.01.2019 12:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @svenja och wann ech elo ereischt schréiwen .. Sklaven sinn mer all just dei eng mei ewei aanerer ..

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Sandmännchen am 28.10.2018 00:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Virwaat kreien Rentner neischt? Ma wellen se nit streiken können.

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Milly am 26.10.2018 14:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

          Rentner wärten mat 0,5% ofgespeist gin , dei können sech net wieren ....

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Svenja am 26.10.2018 14:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            Eher 62.000 SKLAVEN

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Knouterer am 26.10.2018 13:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              Et gëtt eng Mindestloun Erheichung vun 22,50€, Präisser fir Liewensmëttel ginn domadder och an d'Luucht. Wat hunn d'Bierger dann dovunner ma guer näischt Den Staat gëtt et an d'Wirtschaft hellt et erëm ewech

              • Ketti am 26.10.2018 17:11 Report Diesen Beitrag melden

                De Staat krit och nach Steieren dovun.

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • vert'eischt informéieren, dann schreiwen am 26.10.2018 12:57 Report Diesen Beitrag melden

              de Brutto Mindestloun op de Mount muss duerch 173 gedeelt gin fir den Stonnenloun a net duerch 160! Demno ass de Mindestloun pro Stonn 11,9717.- ab 1.1. Donierft wärt daat sech op alle Paien eremspigelen, well e Steierfräi Betrag sech op de Mindestloun baséiert.

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
              • Letti am 26.10.2018 12:44 Report Diesen Beitrag melden

                ah ja... méi am Portemonnaie..., do huet rem een geschriwwen deen nit all Mount den Frang...euh... Euro muss ëmdréinen... Mir wëssen dach all dat wann et irgendwou eng Erhéigung um Salaire gëtt, et nit laang dauert dann kréien mir entweder méi Staieren ofgeknäppt, Kotisatiounen ginn an d'Luucht oder d'Präisser op der Théik ginn erop. Fazit: mir hun manner am Portemonnaie!!!

                  Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                • svendorca am 26.10.2018 10:55 Report Diesen Beitrag melden

                  für wie dumm wird man gestempelt!

                    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                  • Jos am 26.10.2018 10:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                    As daat dei "versprachen" Erheijung vun der LSAP? Ech duecht et giffen 100€ Netto gin?

                    • Bruno am 26.10.2018 17:13 Report Diesen Beitrag melden

                      Dei sin an Wahlplakaten investeiert gin, an an de Patt dorno.

                    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                  • nico am 26.10.2018 09:53 Report Diesen Beitrag melden

                    Rentner bekommen nix ?

                    • Rentner am 26.10.2018 13:29 Report Diesen Beitrag melden

                      Nö, warum auch?

                    • Bozfra am 26.10.2018 15:11 Report Diesen Beitrag melden

                      Nee Nico! Deene geet et jo am beschten hei am Ländchen.

                    • Gerard am 26.10.2018 15:40 Report Diesen Beitrag melden

                      Egal waat,d,haapsach steppst

                    • J. Outfit am 26.10.2018 17:14 Report Diesen Beitrag melden

                      @Botzfra: vill Rentner können hirer Botzfra mol keng nei Garderobe kafen.

                    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )