Die neusten Leser-Kommentare

  • De Spezialist am 03.12.2019 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    Et as ganz eifach et gëtt extra Etuien vir de schlessel do dran ze maachen da send en keng straalen no baussen da kann och kee Bandit dat signal empfänken an benotzen vir den Auto opzemaan an domat fortzefueren. Die Autodiebe setzen darauf, dass Autofahrer ihre Schlüssel im Eingangsbereich der Wohnung aufbewahren. Nachts kommen sie nahe an das Haus heran, bauen durch die Hauswand ein Signal vom Autoschüssel zum Auto auf, starten es und fahren davon. Dafür genügt einfaches Equipment aus dem Elektrofachhandel. Also emmer de Schlessel an en spezielenl Etui paaken da kann neicht passeiren.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • dusninja am 03.12.2019 09:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Ein Glück dass unsere Polizei die Eurostatdaten als Fälschung identifiziert hat. Die Einbrecher waren bestimmt "Hehler" von der Eurostat, um erneut die Daten zu fälsche. Die pösen Puben von der Eurostat, knallt die Puschen zu Poden ;)

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • dusninja am 03.12.2019 09:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Dat ass awer dierch een simpl Leisung zé korrigieren. Een metallenen Schlüsselbox and d' Schléissel net sou em Flur aflëien.

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Julie am 03.12.2019 08:12 Report Diesen Beitrag melden

          ein weiterer Skandal der Autobauer wie ich finde, seit Jahren ist das Problem bekannt, man könnte fast meinen Prämiumautos ( serienmässig keyless-go ) sind für doofe gemacht : zu dem teueren Auto verkauft man dann zusätzlich eine teuere Alarmanlage. Jedes billige smartphone hat heutzutage unzählige Erkennung-apps: Fingerprint, Irisscan, Gesichtserkennung usw , aber die Autobauer setzen drauf dass Kunden treu sind und immer wieder ein teueres Auto bei der Marke kaufen, also warum sollten sie nachbessern

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Aron am 02.12.2019 23:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            Dat as keen „vermeintlicher“ Komfort

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • irgendeen am 02.12.2019 21:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              @jimbo. Graad bei den genannten Modeller as et optional. Den Smart Entry leisst sech ausschalten.

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
              • jimbo am 02.12.2019 19:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                Problem ass, dass dei meescht Autoen iwwer 30000€ dat hunn an en dat net kann wegloossen. Meng 2 Lescht Autoen hun ech neiren e Schlessel gebrauch...

                  Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                • Japs am 02.12.2019 17:46 Report Diesen Beitrag melden

                  Es gibt auch Gadgets, die kein Mensch braucht. Einen Schlüssel in das Schloss zu stecken, hat noch keinem Menschen einen Muskelskater gebracht.

                    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                  • kaa am 02.12.2019 17:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                    Schlecht pub :-((

                      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                    • jimbo am 02.12.2019 17:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                      De Schlessel Owes an eng Metallen Kescht leeen!!!

                        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )