Die neusten Leser-Kommentare

  • Léon K. am 28.02.2020 06:57 Report Diesen Beitrag melden

    Diese Idioten müssten lebenslänglich in den Knast.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Daniel am 28.02.2020 00:41 Report Diesen Beitrag melden

      In Deutschland werden solche Taten gerne von Linksextremen begangen, die damit "gegen das Establishment" demonstrieren, so deren Begründung. Warum und wieso, das kann ich beim besten Willen nicht erklären.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Bernd Volker am 27.02.2020 17:01 Report Diesen Beitrag melden

        Wer so was Hirnloses tut ist ASOZIAL, gehört definitiv nie mehr in unsere Gesellschaft und müsste unendlich in die Klappsmühle weggesperrt werden.

        • Gerd Bliess am 28.02.2020 11:14 Report Diesen Beitrag melden

          Nicht nur die Rettungskräfte sondern die gesamte Gesellschaft sollte von solchen Wesen für immer abgeschirmt werden. Das sind keine "einfache Vandalen" und das ist kein Kavaliersdelikt! Die gehören WEG.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Iris Gläser am 27.02.2020 15:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Gerecht wäre, wenn beim nächsten Notfall, der diese Vandalen betrifft, keiner kommen kann, weil das Auto kaputt ist. Wer macht denn sowas? Die sollten ein Jahr lang im Not Dienst arbeiten, damit sie begreifen, was für ein Job das ist!!!

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )