Die neusten Leser-Kommentare

  • jimbo am 23.02.2020 13:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    9 vun 10 Leit fanne Mobbing guer net schlemm!

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Gretchen01 am 21.02.2020 21:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Das „Klima der Angst“ wird doch bewusst aufgebaut und aufrechterhalten! Glücklicherweise ist der Arbeitsmarkt so, dass man auch was Neues findet ..... es muss sich halt jeder überlegen, ob er sich das bieten lässt!

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • JC am 21.02.2020 19:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        an vun de Schoulen schwätzt kén ! do ass ed genau esou !

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Tom Wirtz am 21.02.2020 14:50 Report Diesen Beitrag melden

          Majo, schéin Illustratioun, do gin d'Männer ërem esou duergestallt wéi wann sie déi eenzeg wieren déi mobbing bedreiwen.

          • Sylvie am 21.02.2020 21:29 Report Diesen Beitrag melden

            Tom Wirtz, jo esou gesäit et aus. Dobei bedreiwen déi zickech Fraaen vill méi mobbing wéi d'Männer!!

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • marie am 21.02.2020 12:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

          Jo wann en ab 54 al as dat geht en erausgeeckelt mat blöden sprech

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • JC am 21.02.2020 12:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            de gréißte Mobbing ged mat de Matârbechter gemach déi vum SDH kommen , an dat och vill bei staatlechen institutiounen " ouni an Énzelhéten ze goen " ; mé dat ged jo emmer schnell enert den Teppech gekiert ! traureg awer leider réalitéid !!!!!

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Botterblum am 21.02.2020 11:39 Report Diesen Beitrag melden

              Waat en Armut, dobei sin esou vill Leit betraff.

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )