Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Pan am 27.06.2020 14:53 Report Diesen Beitrag melden

    Es deutet immer mehr darauf hin, dass es - wie bei den 4 endemischen Erkältung-Coronaviren - keine langanhaltende Immunität gegen SARS-CoV2 geben könnte.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Marco am 26.06.2020 08:44 Report Diesen Beitrag melden

      Vielleicht sollte der Mensch nicht in den Lauf der Natur eingreifen. Vorrausgesetzt das Virus hat einen natürlichen Ursprung.

      • Richteg am 26.06.2020 14:19 Report Diesen Beitrag melden

        Sou gesin ech dat och. D'Bull op där mir liewen as einfach iwerfuerdert mat 7 Milliarde Mënschen, an déi wiert sech. Da gëtt eben geraumt. Do hëlleft och keng Mask a keng Quarantän. An de Virus huet en natierlechen Uersprong, dat as kloer.

      • Phil am 28.06.2020 11:04 Report Diesen Beitrag melden

        @Richteg Do sin sech déi geléiert Leit awer bei weitem net eens, dass de Virus en natierlechen Uersprong huet. Mat enger biologescher Waff erreescht een ënner Emstänn méi wéi mat enger Atombomm. Et kennt alles drop un wéi d'Resultat soll ausgesin...

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Itzi am 26.06.2020 08:13 Report Diesen Beitrag melden

      Mir gin dach guer net op Antikierper getest. Et get jo just gekuckt op ee Corona huet oder net

      • @Itzi am 26.06.2020 11:27 Report Diesen Beitrag melden

        De Problem ass datt d'Antikierpertester relativ onzouverléisseg sinn. Am géigesaaz zu de PCR-tester déi op DNA-Analys baséiren, schléit den Antikierpertest och bei vergaangenen Viruserkrankungen mat aaneren Coronaviren un.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Meinung am 26.06.2020 03:11 Report Diesen Beitrag melden

      Ist ja auch nicht moeglich, wenn Leute in Quaranraene sind, die nicht krank sind und wir sind ja mit dem Lockdown ja alle unter Quarantaene gewesen, da kann keine Imunitaet sich entwickeln, dazu braucht man keine Untersuchungen durch zu fuejren. Irgendwann komen wir dorthin wo die Schweden gelandet sind. Im vergleich koennte man auch die Grippe nehmen die jaehrlich immer wieder auftaucht, oder wenn man weiter zurueckschaut die Pest hat auch oeftets gewuetet.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Julie am 25.06.2020 22:17 Report Diesen Beitrag melden

        Doch die Herrenimmunität gibt es ganz klar, immun gegen alle Empfehlungen und Warnungen der Epidemiologen

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Arnie am 25.06.2020 21:04 Report Diesen Beitrag melden

          Der Stadtbevölkerung , das ist schon glaubhaft ! Wegen der Mehrfamilienhäuser .

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )