Die neusten Leser-Kommentare

  • Léon am 29.08.2018 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    Plus de demandeurs d’asile plus de chômeurs au Luxembourg et plus difficile de trouver un logement.

    • Letzebuergerin am 29.08.2018 12:02 Report Diesen Beitrag melden

      See een deen emol ned letzebuergesch schreiwt ....

    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
  • Léon am 29.08.2018 08:51 Report Diesen Beitrag melden

    A l auto école on apprend au chauffeur de contrôler son camion avant chaque départ ,a chaque pose obligatoire on ré contrôle son camion.Que la justice creuse un peut plus en détail !!!

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Steve am 29.08.2018 05:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Mir hun am Oktober Wahlen wielt dei richteg Partei!!!! Dann kann den Asselborn apacken!!!

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Jos am 28.08.2018 23:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Finde den Fehler: NATO- Länder schicken ihre jungen Männer als Soldaten in den Irak und nach Afghanistan und erhalten dafür junge Männer aus diesen Länder als Flüchtlinge....

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Nico am 28.08.2018 18:28 Report Diesen Beitrag melden

          das werden nicht die letzten sein da kommen noch tausende

          • svendorca am 28.08.2018 20:33 Report Diesen Beitrag melden

            @ Nico, die nicht auf legalem Wege kommen können, werden nun auf illegalem Wege eingeschleust, mit hilfe...psst!

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Léon am 28.08.2018 18:25 Report Diesen Beitrag melden

          C’est louche depuis Quelques temps on les découvres toujours au Luxembourg,.On les trouve dans quel camion de firme,faudrait peut-être creuser et contrôler les chauffeurs.

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Knouterketti am 28.08.2018 18:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            Well net wessen waat nach alles am Land zesummen leeft muss een jo Angscht kreien wann een zB spazeieren geet

            • @Knouterketti am 29.08.2018 09:39 Report Diesen Beitrag melden

              Um Gottes Wëllen, bleiwt Dir léiwer viiv doheem, ech mengen domat ass der Gesellschaft méi gehollef!

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • So ein zufall am 28.08.2018 16:52 Report Diesen Beitrag melden

            und diese LKW Fahrer bemerkten "zufällig" die Flüchtlinge in der Nähe von Luxemburg.

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Lux am 28.08.2018 16:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              An daat sin nemmen dei dei font gin...

              • svendorca am 28.08.2018 18:35 Report Diesen Beitrag melden

                wenn nicht schnell von politischer Seite reagiert wird, haben wir das zweite Calais hier!,..oder sind es welche von den 10000 Flüchtlinge die in Deutschland nicht auffindbar sind?...

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )