Die neusten Leser-Kommentare

  • Karblumm am 13.09.2018 09:33 Report Diesen Beitrag melden

    Bezillt Google iwerhapt Steieren hei?

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Marie-Jeanne am 12.09.2018 18:09 Report Diesen Beitrag melden

      Gudland fir legalen Cannabis unzeplanzen, natierlëch regional a bio!

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Wat soll daat? am 11.09.2018 08:36 Report Diesen Beitrag melden

        Na Google hat wohl kaum den Standardpreis von Bauland bezahlt und versuchen Sie mal als private Person dass der PAG auf ihre Wünsche angepasst wird. Das sieht eher nach mögliche Geschenke aus um sich eine Leibesrente bei verlorenen Wahlen zu sichern als um eine wirkliche Realpolitik mit Umweltanalysen, Bodenverbrauch, Energie (Fussabdruck), Transport, Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung, usw usw

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • cui bono am 11.09.2018 08:31 Report Diesen Beitrag melden

          Und unser Bauplatz mitten im Dorf bleibt grüne Wiese weil die Bürgermeisterin das so möchte.

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Bananana am 10.09.2018 20:26 Report Diesen Beitrag melden

            Google hat das Grundstueck fuer einen Preis s erhalten fuer den normale Betriebe beim Staat nur per Bail ampiotique an Land kommen. Da hat der Herr Kaviarsozialist wohl seine legitimation vergessen

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Niemand am 10.09.2018 18:25 Report Diesen Beitrag melden

              Ich bin dagegen. Eine Petition müsste es geben, damit jeder abstimmen kann.

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
              • Jean-Marie am 10.09.2018 17:33 Report Diesen Beitrag melden

                Bissen ist immer noch GUTLAND und nicht das Ösling!

                  Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                • Veritas am 10.09.2018 16:07 Report Diesen Beitrag melden

                  De Bierger gëtt informéiert wann alles ënner Dach ass... nix mat Participatioun, oder gar Referendum fir esou en aschneidende Projet ... Hei ass nach ëmmer alles vun Uewen erof entscheet ginn, De Lëtzebuerger huet sech nach ni gewiert.

                    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )