Die neusten Leser-Kommentare

  • Aufeachen am 24.09.2019 21:42 Report Diesen Beitrag melden

    Greta ist eine von X gesteuerte Person mit einer ein- studierten Show-Einlage. Wer sich davon besäuseln lässt, verpasst die Umwelt- rettung!!!

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Cornel am 24.09.2019 12:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Bin auch lange nicht mit der Politik von heute im Einklang, aber dieses Gejammer und diese Show welche dieses Kind da abzieht geht einem sowas auf den Nerv !

      • auf den Nerv gedrückt am 25.09.2019 09:07 Report Diesen Beitrag melden

        gut, dass die Show den Nerv trifft, dann hat sie ihr Ziel erreicht! ... wenn unsere Show auf dieser Erde ablaufen wird, weil die Wirtschaftsügen an die Sonne kommen, wird unser Gejammere bis in alle Ewigkeit im Universum schallen! ... ...

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Cram am 24.09.2019 12:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Ween as dann vun Iech bereed wierklech eppes fir Klima ze man!!? Alleguer dei hei sou jeitzen muss eppes gemaa gin, huet secher en Auto an en smartphone oder 2 an en Tablett oder 2 Konsumeiert massenhaft strom a Waaser , awer haaptsaach mer sprangen op den Zuch op vun der neier klima propaganda!! Dei kanner dei wierklech drenner leiden , mussen fir eis gesellschaft se futti schaffen dei hätten all grond sech ze bekloen!! All dei begerhrten Marken saachen wou der all net kennt drop verzichten , kommen mat decke containerscheffer rof oder mam Fliiger! Mol guer net ze schwätzen vun den Akkuen dei gebraucht fir all eis apparaten, wei mengt der komme mer un de ganze lithium dofir , alles Ausbeutung vun der Natur ! Elektro autoen sin och schlecht fir Natur dei ganz Batterien eng riesen emweltbelaaschtung asw... keint na weiderfueren awer denken net dat et vill brengt!! Haalt also op Moralapostel ze spillen well keen as bereed op all dei schein sachen ze verzichten!!!!

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Hawking am 24.09.2019 12:10 Report Diesen Beitrag melden

        Bin aber immer noch gespannt, wie Sie das ganze verhindern will. Als wäre es mit CO2 getan. Damit lässt sich aber nicht verhindern, dass der Mond jedes Jahr 3,5 cm sich von uns entfernt. Und was der Mond mit unseren Meeren und Klima macht, ist kein Geheimnis! Nur wird das herunterschrauben von CO2 dem ganze ein Ende setzen? Ich glaube nicht. Sowieso müssten wir schon längst ein neuer Planet aufsuchen, wie es Hawking schon Voraussagte, aber nööö!

        • John Doe am 24.09.2019 15:30 Report Diesen Beitrag melden

          Und der Nordpol verschiebt sich, immer schneller. Also ändert sich das Magnetfeld der Erde ebenfalls. Warum sich das Magnetfeld verändert, weiss keiner. Wie sich das auf sehr viele Dinge auswirkt, weiss auch keiner. Wer weiss, es ist ja eventuell Nibiru - und dann werden wir alle sterben...

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • tralala am 24.09.2019 12:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Kindheit geklaut?Die redet auch nur noch sch.....!

        • John Doe am 24.09.2019 15:32 Report Diesen Beitrag melden

          Stimmt doch... Die junge Frau würde mit Sicherheit gerne ein unbeschwerteres Leben führen, wie eine normale 16jährige halt.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Struppi am 24.09.2019 09:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Hat ass op jiddefall eng gudd Schauspillerin.

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • kriminelle Wirtschaftslügenpropaganda am 24.09.2019 07:42 Report Diesen Beitrag melden

          die Wirtschaftswachstumsverseucher stehlen nicht nur den Kindern ihre Kindheit, sondern auch ihr Zusammenleben mit ihren Eltern, die als Arbeitssklaven zivilen Gehorsam leisten, um ihren Kindern alles zu geben, ausser Zeit, die ersetzt wird durch Gamen! ... der Verseuchermensch, der sich verseuchen lässt u noch dafür als Dank für all den gemachten Schaden bezahlen muss, damit die Verseucher sich die Taschen ungestraft vollstecken können, wird nicht unbeschadet davonkommen, weil die Wirtschaftspolitik ihm den schwarzen Peter (Dreck/Gift) hinschiebt u er krankgemacht bezahlen muss!...

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • die Wirtschaftswachstumspolitik ... am 24.09.2019 07:21 Report Diesen Beitrag melden

            ... basiert auf Lügen, Stehlen, Verdrehen der Wahrheit, Gratisverseuchung der Natur, Zerstörung der Vielfalt für Gentechmonokulturen u Subventionierungen der Verseucher aus Staatsfonds, wie Pensionskasse o Staatskasse, woraus sie ihren Profit ziehn, indem wir belogen, betrogen u hintergangen krank gemacht werden! u die Wirtschaftsverseucher lassen ihre Lügen über Richter zur Wahrheit deklarieren, auch wenn der blöde Steuerzahler dadurch undeklariert krank gemacht wird, denn an den Chemiepillen verdienen wiederum die Wirtschaftsverseucher u verseuchen wiederum gratis die Umwelt! ...

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • sputnik am 24.09.2019 05:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              Europa 2030: “ Papi , warum wohnen wir in einer Höhle?“ “ Ach weist du, 2019 waren wir der Meinung , wir müssten grün wählen und der kleinen greta von damals glauben schenken...“

              • Thomas Bosch am 24.09.2019 12:55 Report Diesen Beitrag melden

                Europa 2030: "Papi, warum wohnen wir in einer Einzimmerwohnung?" "Ach weisst du, 2019 waren wir der Meinung den wissenschaftlichen Konsens und die hoch komplexen, aber zu der Zeit schon sehr zuverlässigen Langzeitklimamodelle zu ignorieren. Jetzt sind bereits Teile von Afrika und Südostasien unbewohnbar geworden, viele Menschen sind verhungert und einige wenige Millionen haben es zu uns nach Europa geschafft..."

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • chris am 23.09.2019 21:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              Genial Ried! Endlech mol en den sech traut ze soen wei et as. Geld, Wuestum an Muecht as dach dat wat zielt an der Politik, et get heich Zait dat ze aenneren an Decisiounen mat Verstand ze huelen!

              • BlaBla am 24.09.2019 08:26 Report Diesen Beitrag melden

                Richteg. Mir mussen den Leit och kloer maachen dass mer muss op villes verzichten mussen wann mer eppes änneren wëllen. An mir hunn schonn vill Zäit verluer vir dat ze maachen. Dat geheien ECH eisen/den Politiker vir. Mir lafen op eng Klipp zou mee änneren neicht.

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Jchmk am 23.09.2019 19:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              Dann geh doch in die Schule

              • Industriedummy de luxe am 24.09.2019 06:35 Report Diesen Beitrag melden

                ... um in der Schule zu lernen, wie sie sich später als guter Industriesklave bei der Wirtschaftsverseuchungswachstumsindustrie am besten anbiedern kann, um andere konkurrenzlos auszuschalten, subventioniert zu werden, um andere krank zu machen, dabei den Dreck der Natur u den Anderen zu überlassen u den Geldprofit selbst einzustecken u/o unter die sichahnungslosstellenden Aktionäre verteilen! sie muss also lernen so gut zu lügen, dass sie mit ihren Lügen den EUGH überzeugt, dass die ganze Vielfalt zerstört werden muss wegen dem Geldprofit auf nichtdeklariertkrebserregenden Gentechprodukten!

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Jchmk am 23.09.2019 19:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              Bitte hört damit auf,es geht mit auf den Sack

              • überlaufender Tränensack am 24.09.2019 06:49 Report Diesen Beitrag melden

                ja, das geht einem wirklich auf den Tränensack, wie wir mit unserer Erde umgehen, die wir von unsern Kindern ausgeliehen haben u mit der Zukunft unserer Kinder, die wir ganz bewusst, blindgemacht durch Geldprofit, zerstören! ... aber Tränen nützen auch nicht mehr, wenn die Natur die Konsequenzen unserer Lügen an die Sonne bringt, Konsequenzen, die wir dann nicht mehr rückgängig machen können wegen unserer Rücksichtslosigkeit u Respektlosigkeit vor der Natur u ihrem ungeschätzten vielfältigen natürlichen Evolutions- u Genschatzes! ...

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • svendorca am 23.09.2019 19:17 Report Diesen Beitrag melden

              schons erem eng néi Heulsusel gebueren gin..

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
              • Niemand am 23.09.2019 19:00 Report Diesen Beitrag melden

                Ja ja unsere Politiker . . . und die Marionetten-Bürger da draussen sind auch nicht besser . . .

                • svendorca am 23.09.2019 19:45 Report Diesen Beitrag melden

                  hoffe dass die Schweden sich genau überlegen, wen man ins Parlament wählt..

                • Niemand am 23.09.2019 22:49 Report Diesen Beitrag melden

                  Lieber solche Menschen wie sie, als Boris Johnson, Trump oder du.

                • svendorca am 24.09.2019 09:20 Report Diesen Beitrag melden

                  @Niemand,.. Sie,.schwimmen lieber mit dem aktuellen Hype, wie sich der Wahrheit zu stellen!..lernen Sie mal zuerst die deutsche Grammatik schreiben als an Ihrem PC an den Tasten zu fummeln...

                • Niemand am 24.09.2019 17:53 Report Diesen Beitrag melden

                  Ja ich hab dich auch toll lieb . . . kriech mal wieder zurück und geh schlafen.

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )