Die neusten Leser-Kommentare

  • Popo am 12.12.2019 15:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gin daat ganz secher kucken. Interessant.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • kaa am 11.12.2019 20:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Gin op jidde Fall dohinner. Och fir d‘Symbolik vun Palmyra an séng Leit. Ass e Verbriechen watt ISIS do begangen huet!

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • jimbo am 11.12.2019 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Hätt en dat Geld net keinten deenen Flüchtlingen hei am Land zoukommen loossen dei vun do kommen?

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Arm am 11.12.2019 17:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

          Bin mal gespannt wann das zusammen kracht

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Sandmännchen am 11.12.2019 15:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            Wan ech deen Filmchen vum Opbau kuken, dan as daat Mëttelsteck nawel ganz onprofessionel montéiert, op Lëtzebuergesch eng Murks. Mir haaten eréischt hei am Land een schrecklichen Unfall, an brauchen wirklech keen zweeten, Kultur hin oder her

            • Claire am 11.12.2019 17:50 Report Diesen Beitrag melden

              Den Oppbau deen am Video gewise gëtt ass nëmme representativ, an ass am September 2018 zu Washington D.C. (USA) gefilmt ginn. Iwwereens ass et do zu kengem Accident kommt gewiercht. Ech fannen, daat kuckt sech och alles relativ fachmännech un.

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Arm am 11.12.2019 13:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            Sind wieder 100.000 € in den Sand gesetzt worden

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Lucilin am 11.12.2019 12:46 Report Diesen Beitrag melden

              "Es geht auch darum, «die Aufmerksamkeit auf die Bedeutung zu lenken, die dem Schutz und der Erhaltung der Geschichte und des Erbes bedrohter Völker in der ganzen Welt zukommt»" Nächstes Thema also: Der "echte" Luxemburger, nice!

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
              • pitti am 11.12.2019 11:15 Report Diesen Beitrag melden

                Genau das fehlt in Luxusburg

                  Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )