Die neusten Leser-Kommentare

  • dusninja am 14.12.2019 14:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So ei Unfug, in Deutschland gibt es ein Disziplinarverfahren nur, wenn es keine Grund gab, zur Waffe zu greifen, wie hier. Drei Polizisten ballern durch die Gegend, wo Pfefferspray es auch tut. Bei nur 1 Angreifer. Die Waffe ist immer letztes Mittel in D.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Montmedy am 13.12.2019 14:04 Report Diesen Beitrag melden

      Ohne den Tathergang näher zu kennen, kann die Täterschaft erahnt werden u. die Polizei hat durchaus richtig gehandelt; denn wer andere bedroht, muß mit Gegenwehr rechnen. Bleibt nur zu hoffen, dass die beteiligten Polizisten nicht mit Diziplinarverfahren - wie im deutschen Lande üblich - für ihr korrektes Verhalten verfolgt u. bestraft werden; denn in Deutschland ist es üblich, dass sich ein Polizist erst ermorden lassen muß u. dann erst die Waffe zum eigenen Schutze nutzen darf.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )