Die neusten Leser-Kommentare

  • Test am 24.08.2020 20:52 Report Diesen Beitrag melden

    Redakrion, war doch klar, daßß mein Artikel nicht veröffentlich wurde. Ich habe nur eben testen wollen!!!!

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Tscheulin Hansruedi am 24.08.2020 09:41 Report Diesen Beitrag melden

      Greta und ihre Anhängerschaft (inklusive Frau Merkel) haben das von den Politikern gemachte und gewünschte Klima im Auge. Das gibt es. Der Weltklimarat definierte es wie folgt: „Grundsätzlich ist es im IPCC Sache der Politik zu entscheiden, was sie von der Wissenschaft will.“ Das sagte Prof. Dr. Thomas Stocker, ein führendes Mitglied des IPCC, im Jahre 2013. Wenn die Politiker also eine vom Menschen verursachte Erderwärmung haben wollen, dann bekommen sie diese. Das eigentliche, das vom Wetter gemachte Klima dagegen ist etwas anderes. In ihm ist der angenommene Einfluss des Kohlenstoffdioxids

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Léon am 23.08.2020 12:27 Report Diesen Beitrag melden

        Pauvre Greta la terre tourne et la pollution aussi

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • longstock am 22.08.2020 21:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

          Ech fannen d'Pippi Langstrumpf wesentlech méi sympatesch.

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Léon am 22.08.2020 18:56 Report Diesen Beitrag melden

            Greta tu fatigue, le monde entier doit participer et pas seulement l’Europe sinon sa ne sert à rien. La terre tourne et la pollution aussi et il ne faut pas être intelligent pour comprendre ça.

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Daweb am 22.08.2020 09:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              Du bas jo och e musterbeispill

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
              • honga am 22.08.2020 08:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                Hoffentlich muss die Gretel jetzt 2 Wochen in Quarantäne wenn sie heimkommt.

                  Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                • Superjemp am 21.08.2020 22:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                  Witzfigur

                    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                  • Julie am 21.08.2020 18:35 Report Diesen Beitrag melden

                    Selbst bei Demo's zeigt sie allen wie's geht ,mit Abstand und Maske, Bravo

                    • Julius am 22.08.2020 21:48 Report Diesen Beitrag melden

                      Et soll einfach nëmmen doheem bleiwen an do mol an d'Schoul goen. Daat wier méi sënvoll.

                    • Julius am 23.08.2020 15:06 Report Diesen Beitrag melden

                      Hat soll einfach nëmmen doheem bleiwen an mol an d'Schoul goen.

                    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                  • Jang am 21.08.2020 17:47 Report Diesen Beitrag melden

                    Schon lange nicht mehr in Amerika gewesen. Dort erreicht sie weniger als Null. In Asien versteht sie niemand. In Afrika haben die Menschen andere Probleme. Dann eben ins schöne Berlin.

                      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                    • De_klenge_Fuerzkapp am 21.08.2020 17:00 Report Diesen Beitrag melden

                      Wird nicht lange dauern, bis die Hasskomentare hier auftauchen. Greta dies, Greta das . . . änlich wie im Kindergarten.

                      • Léon am 22.08.2020 19:10 Report Diesen Beitrag melden

                        Greta n’intéresse pas le reste du monde.

                      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
                    • Daweb am 21.08.2020 16:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                      Mer hun just nach krisen, klimakrisen coronakrisen bankekrisen....????

                      • Jean Muller am 22.08.2020 04:08 Report Diesen Beitrag melden

                        Demokratiekrisen, Biergerrechterkrisen, Volksverdummungskrisen ....

                      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )