Die neusten Leser-Kommentare

  • Knouterketti am 27.10.2020 12:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nach net deier genuch - hoffen dass vill kontrolleiert gett

    • Polizeistat. am 27.10.2020 13:29 Report Diesen Beitrag melden

      Gëtt et awer gottseidank net.

    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
  • Daweb am 27.10.2020 08:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    All déi dat gudd fannen sin zwar net méi ze retten! Mat geldstrofen géint e virus iwwerleed einfach mal fir 2 sue!

    • @Daweb am 27.10.2020 12:43 Report Diesen Beitrag melden

      Wenn der Ruf nach Venunft nicht bewirkt dann eben mit Strafen.

    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
  • Cram am 27.10.2020 07:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    1 Woch Prisong wär na besser

    • Freck am 27.10.2020 13:30 Report Diesen Beitrag melden

      An ech haat gemengt déi Leit déi sech net u Regelen kënnen halen hätte kee Gehier. Sou kann ee sech ieren.

    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
  • ch m am 27.10.2020 00:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was soll die sch...,zuerst wird gemeckert dass die Strafen nicht hoch genug sind,jetzt werden sie erhöht und trotzdem ist keiner zufrieden,für die die mit anderer Leute Leben spielen sind sie nicht hoch genug,irgendwo muss das Geld ja wieder reinkommen das Papa Staat die ganzen Monate verteilt hat,oder wollt ihr wieder höhere Steuern,dann ist auch wieder keiner zufrieden,irgendwas müssen sie ja machen um die infizierten Zahlen zu senken,denn so kann es ja auch nicht weiter gehen,ehrlich gesagt einen neuen Lookdown würden wir kaum überstehen,dann könnten viele ihre Tür für immer zusperren,das bringt auch nichts,wird Zeit dass die Leute begreifen wie ernst es ist und dass es kein Spaß mehr ist.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • hilftnix am 26.10.2020 23:35 Report Diesen Beitrag melden

      Large scale testing, Masken, Abstand, Regeln und Verbote den ganzen Sommer durch, Soziale Distanz, Angst seit 8 Monaten und trozdem sind die Zahlen so hoch...Fragt sich denn nimmand wieso das so ist... Vlt bringt nichts gegen ein Virus das in der Luft ist? Wenn das so wären, wären die schlauen Menschen vor uns auf diese tollen Ideen gekommen und hätten die Grippe ausgerottet. Corona, ein weltweit gescheitertes Experiment.

      • Julie am 27.10.2020 10:50 Report Diesen Beitrag melden

        China, Südkorea , Singapur , Thailand, Neuseeland, ...die Liste ist lang, alle hatten das Virus und haben es besiegt (Zahlen unterhalb allen anderen Krankheiten) und zwar einfach durch Disziplin, paradoxerweise fehlt die in unseren "zivilisierten" Ländern. China erreicht trotz 3 Monaten shutdown 2020 ein Wirtschaftswachstum ! Thailand hat seit 5 Monaten nur einen Covid-Toten, anstatt ständig unsere Zahlen mit denen der direkten Nachbaren zu relativieren sollten wir einfach das Wissen von dieser Völker setzen

      • Marco am 27.10.2020 12:58 Report Diesen Beitrag melden

        Diese Länder haben das nur durch drastische Massnahmen, die auch eingehalten wurden, erreicht. Bei uns wird auf die Vernunft und Mitarbeit der Befölkerung gesetzt und das scheint ein grosser Fehler zu sein.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • pitti am 26.10.2020 21:35 Report Diesen Beitrag melden

      Die Kassen müssen gefüllt werden.

      • dingo am 27.10.2020 08:50 Report Diesen Beitrag melden

        Ganz einfach, sich an die Regeln halten, so kommt nichts in die Kassen. Extra-Wünsche waren schon immer etwas teurer.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Meinung am 26.10.2020 21:30 Report Diesen Beitrag melden

      Tja, es gab genügend Forderungen von Lesern, mal endlich richtig Bussgelder zu verteilen. Etwas spät aber zumindest ein Versuch, wenn die Ordnungshüter es auch durchsetzen. Übrigens wer sind die Ordnungshüter, die Polizei, da scheint es ja ein Mangel zu geben. Also genügen diese Beträge nicht, dies müsste 1000 und 5000 Euro sein, dann würden die Ansteckungen schnell runter gehen, denn erst ab einer gewissen Schmerzgrenze verstehen die Leute es. Also richtig hart durchgreifen, leider brauchen viele Bürger es so und nicht anders und zusätzlich Sozialarbeit verrichten.

      • Marc am 26.10.2020 22:43 Report Diesen Beitrag melden

        @Meinung, Ich stimme dir voll zu auch wenn gleich der shitstorm ausbricht.

      • pitti am 27.10.2020 06:36 Report Diesen Beitrag melden

        Die Dummheit der Menschen kennt keine Grenzen.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • svendorca am 26.10.2020 21:15 Report Diesen Beitrag melden

      nach ze belleg..

      • Richteg. am 27.10.2020 09:02 Report Diesen Beitrag melden

        Dat sees de awer gutt. 500 Euro as eemol zu 2 iesse goen. Da kënne mer jo nach bëssen liewen.

      • @Richteg am 27.10.2020 13:07 Report Diesen Beitrag melden

        (o) Wou gees du iessen, Hei ass (leider) schon zimmlech alles deier awer sou vill! Oder gees du all Dag an Clairefontaine? ;)

      • Richteg. am 27.10.2020 13:27 Report Diesen Beitrag melden

        Domat wëll ech einfach mol an de Raum stellen, dass dat do net déi trefft déi "besser" verdingen.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Leser am 26.10.2020 21:03 Report Diesen Beitrag melden

      Ma dann hoffen mer emol dat dei Stroofen och durchgesat gin.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Corona u. die Staatseinnahmen am 26.10.2020 20:41 Report Diesen Beitrag melden

        Dann platzt ja bald das Staatssäckelchen. Wie auch im deutschen Lande geht es der Politik nur um Mehrein- nahmen u. gar nicht um den Corona-Abwehr.

        • Marco am 27.10.2020 13:29 Report Diesen Beitrag melden

          Naja um nur Annäherungsweise in die Gegend der gesamten Kosten der Pandemie zu kommen müsste wohl jeder Einwohner rund 40 mal den vollen Tarif zahlen. Das wäre dann aber schon sehr sportlich! :-)

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Corona für die Staatskasse am 26.10.2020 20:33 Report Diesen Beitrag melden

        Gut, bringt zusätzliches Geld in die Staatskasse!!!

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )