Die neusten Leser-Kommentare

  • Helena am 06.12.2019 17:46 Report Diesen Beitrag melden

    Naja, stimmt schon. Bei Äpfeln und auch Kartoffeln sagt man ja auch, dass die Schale gesund ist und mitverzehrt werden sollte. Dennoch sind, auch wenn man sich bemüht gesund zu leben, Mangelerscheinungen bei Vitaminen nicht so selten. Mein Arzt hat bei mir zum Beispiel einen nicht unwesentlichen Selen- und Eisenmangel festgestellt. Jetzt nehme ich Plantoflexx, ein auf mich abgestimmtes Mittel, um das, was mir fehlt, auszugleichen. Smoothies trinke ich aber eh regelmäßig. Das mit den Bananenschalen teste ich aber mal. Am besten mit einer gut gewaschenen Bio-Banenenschale.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • John Doe am 04.12.2019 09:08 Report Diesen Beitrag melden

      Und das Kochen der Schalen zerstört die Vitamine nicht? Und 5 Millionen gegessene Bananen verursachen übrigens auch einen Abfallhaufen... PS: Und der Stiel? Auch in den Mixer oder Kochtopf?

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Susi am 04.12.2019 07:47 Report Diesen Beitrag melden

        Warum schälen sogar Affen ihre Banane? - Weil die Schale nicht schmeckt! Auch Essentiel Redakteure essen bestimmt keine Bananenschale.

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • doofie am 03.12.2019 17:06 Report Diesen Beitrag melden

          Und beim nächsten Steak soll bitte des Fell auch noch dran bleiben

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • love am 03.12.2019 16:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            Dann aber bitte nur Bio-Bananen, sonst isst man einen Pestizid-Cocktail.

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )