Die neusten Leser-Kommentare

  • Nestor D. am 11.07.2020 19:03 Report Diesen Beitrag melden

    An der franséischer Press hunn ech an der Tëschenzäit geléiert datt de Buschauffer gestuerwen ass! Onwierklech! Stierft fir e Bus Ticket an eng Mask droen!

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Nestor D. am 11.07.2020 18:50 Report Diesen Beitrag melden

      Das sind keine Vagabunden, sondern Mörder!

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Rassismus an den Medien am 08.07.2020 08:56 Report Diesen Beitrag melden

        Essentiel war awer seier fir desen Artikel verschwannen ze lossen. Wier den Mann 'farweg' gewiescht geif et nach Wochen bréed getreppelt ginn. Dat ass och eng Zort vun Rassismus.

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • WhaleWhisperer am 07.07.2020 15:06 Report Diesen Beitrag melden

          "Transport-Marshalls" könnten zu bestimmenten kritischen Tageszeiten oder auf "gefährlichen Strecken" vielleicht eine Hilfe sein gegen dieses traurige Phänomen. Auch in Luxemburg wurde schon mal über eine "Transport-Polizei" diskutiert aber es war nicht realisierbar wegen des chronischen Personalmangels der Polizei. In Luxemburg hat man die Gefahr aber wenigstens eingedämmt durch eine Vervielfachung der Kameras in den Transportmitteln.

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Guter Anfang am 06.07.2020 22:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

            Busfahrer sollten geschützt werden: vor dem Virus und vor den Fahrgästen

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
            • Karel am 06.07.2020 20:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

              All Dag huet een mat sou Eefalten ze din... All Dag muss een seng Gesondhheet op Spill setzen... All Dag muss een den Leit soen dass se am Zuch an Bus eng Mask mussen undin an unhaalen,an kritt een domm fresch Bemierkungen gemach. Den Buschauffeur den nemmen seng Aarbecht mecht,kritt dann Konsequenzen ze droen,an as sein Liewen lang gezeechent duerch en puer W......dei sech nët kënnen un Regelen halen... Wou as eis Police oder Duane an den Bussen an an den Zich?? Dat as eichter denen hier Aarbecht sou Léit zur Rechenschafft ze zeien an gudd ze bestrofen...Eis Regierung mecht Gesetzer an anerer futéieren sech... Dat kann dach net sin ?! Ët gin ëmmer mei Léit dei sech hier egen Regelen man... Traureg,traureg...

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
              • JC am 06.07.2020 18:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

                Prison a vie pour des malfrats de ce genre !

                • Nestor D. am 11.07.2020 18:53 Report Diesen Beitrag melden

                  Ce ne sont pas des malfrats, ce sont des meurtriers!

                Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )