Die neusten Leser-Kommentare

  • Léon am 31.08.2018 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    Faire du vélo en ville augmente le cancer du poumon et les cyclistes aval aux maximum la saleté des voitures. Je ne vois beaucoup de personne du Gouvernement faire du vélo,voiture avec chauffeur qui vont les chercher a leurs domicile ça c’est la réalité.

    • @Léon am 31.08.2018 10:32 Report Diesen Beitrag melden

      Vous me semblez jaloux...?

    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
  • Nepp Corleone am 31.08.2018 09:02 Report Diesen Beitrag melden

    Das ist aber keine gute Werbung für JC Decaux, die ja auf Werbung spezialisiert sind. Wie konnte so ein Wurschtelunternehmen die Auschreibung gewinnen ? Komisch, dabei hatte die Stadt Luxemburg doch schon einmal mitgeteilt sich von JC Decaux zu trennen ?

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • paulchen am 31.08.2018 08:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Als ob es nix wichtigeres gibt als E Räder.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Patrick W. am 31.08.2018 07:38 Report Diesen Beitrag melden

        Druck aus üben, wengen der paar Tage. Das Fahrrad kommt... Wer Druck ausübt, steckt Qualität ein....

        • Danchen am 31.08.2018 07:56 Report Diesen Beitrag melden

          Der Druck kommt doch nicht aus Üben.

        • Patrick W. am 31.08.2018 08:42 Report Diesen Beitrag melden

          "ausüben" Ja Druck ausüben, so ist es richtig.

        • Veritas am 31.08.2018 09:23 Report Diesen Beitrag melden

          Alt erëm eng Ausschreiwung ouni Drockmëttel , ouni "Terminplan" an Strofen beim ze spéit liwweren.... Wat ass dat mir e Clunni's Veräin... Elo kommen d'E-Bikes zur Zäit fir de Wanter, ech hoffen se hunn alt Spikes

        • Patrick W. am 31.08.2018 11:26 Report Diesen Beitrag melden

          Wer Druck ausübt, verlagert ihn auf die Arbeiter in der Werkstatt. Später leidet die Qualität darunter. Auf die paar Tage kommt es nicht an... Die Fotos für die offizielle Eröffnung werden auch nach dem Wahltag des 14. Oktober noch glänzen.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )