Die neusten Leser-Kommentare

  • PENSI 70 am 14.07.2018 07:57 Report Diesen Beitrag melden

    HERR JUNKER MACHT SICH SELBST ZU EINER LACHNUMMER DER GEHÖRT INS SPITAL DIESE MACHT GIERIGE MENSCHEN KÖNNEN EIN FACH NICHT LOS LASEN.

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Jean Fries am 09.01.2014 07:58 Report Diesen Beitrag melden

      Firwaat soll esou e Mann eppes an d'Welt setzen, waat matt den Hoer erbai gezun ass. Hien selwer huet jo naischt dovun. Ech denken, dé Mann ass intelligent genuch ze wëssen, waat e seet. An en ass jo och net dén eischten, dém d'Laster vun eisem "Alt-Staatsminister" opfaalen.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Claude am 08.01.2014 20:22 Report Diesen Beitrag melden

        Waat fir é Quatsch. Do as én arrogantë NL-Jüngling dén ké Saatz zur Substanz vum Juncker senger Arbecht seet (ouni dass dei soll kritiklos als positiv ugesin gin) mé mat TV-populistëschen Bemirkungen probeiert witzeg zë sin an an dë Reck zë faalen. Soll dén mol iwerhaapt beweisen dass ën sech behaaptë kan. Typësch Ooflenkung vun dë richtege Problemer, dës Polemik

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • John van Gogh am 08.01.2014 11:13 Report Diesen Beitrag melden

          Alte Neuigkeiten. Menschen, die die EU zu folgen wusste, dass dies viel länger. Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum sind Marken von Juncker.

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Serge am 08.01.2014 09:57 Report Diesen Beitrag melden

            Wat e Blödsinn!

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )