Die neusten Leser-Kommentare

  • griechischer Youghurt am 03.11.2019 07:46 Report Diesen Beitrag melden

    werden wir jetzt von China mit dem Wasserdirektexportzug ausgetrocknet u globalliberalistisch importkontrollbefreit ganz zugemüllt u vergiftet???!!! ... seht er läuft zum Ufer nieder! Wahrlich ist schon an dem Flusse und mit Blitzesschnelle wieder ist er hier mit schnellem Gusse u wir schaun zu wie sich jeder Waggon mit Wasser füllt ... stehe stehe denn wir haben deiner Plastikgaben vollgemessen! - ach ich merk es wehe wehe hab ich doch das Wort vergessen ... die Not ist gross die Geister die ich rief werd ich nun nicht los ... ach, wärst du doch der alte Besen ...

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • kaa am 22.10.2019 11:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Net ze schwetzen ennert watt fir engen Emstänn d‘ Belleprodukter a China hiergestalt gin: Göft fir Mensch an Natur.

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • Edsi6@yahio.fr am 21.10.2019 18:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Den gréngen Minister ass bestemt dohinner geflunn an first Klass gebucht mat sengen Leit géif en fléien wéi déi normal an diverenz vun first Klass an Economie Klass an den Klima Fong ginn net den Klima Schutz ass wir déi arm an weisou ass en nett mam Zuch vun China zeréck komm déi Woch wou en gebraucht hätt bis sen zu Diddeleng un kom waer wäert Aarbecht vun him net opgefall Me edou hätt hien eppes vier den Klima gemacht kuckt den belegen König ass mam Zuch op Lëtzebuerg komm an datt ass gehn gréngen esou geht et och mam decken auto bei den Büro duerno séier den trodiessel hurelen einfach wir Leit blöd se hallen lll

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Niemand am 21.10.2019 16:56 Report Diesen Beitrag melden

          Gut so, denn so können die grossen Firmen und Kleinhändlern hier in Europa schliessen und wir profitieren von Billigwaren aus China. Da wäre zum Beispiel der schlechte Honig, Tomaten, Zwiebeln, Ersatzteile, Haushaltsgeräte und vieles mehr. Danke Europa, danke Politiker und danke an den Geiz-ist-Geil-Bürgern da draussen. Eine Schande für die Ewigkeit . . .

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )