Die neusten Leser-Kommentare

  • Gerard am 25.09.2019 11:32 Report Diesen Beitrag melden

    ech hun absolut naicht geint Kiirch,awer all dei Schäfercher dei Kiirch vertrieden dei missten mol grendlech enersicht gin an mei enert Kontroll gesaat gin.

    • Jengi am 25.09.2019 12:52 Report Diesen Beitrag melden

      Dat sin keng Schäfercher, mee Schwengercher mat onchristlichen Gedanken. Dat muss emol daitlich gesoot gin.

    Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
  • JEFF THIES am 24.09.2019 16:40 Report Diesen Beitrag melden

    Ech haat geduet et waer eriwer matt deem Scheiss wou verschidden Paschteier maachen.Ann et geet monter wieder.Waat een Wichsverein

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • Doppelmoral am 24.09.2019 15:49 Report Diesen Beitrag melden

      „Beurlaubt" ???? Wann wird "die Kirche" denn ENDLICH HANDELN und HART DURCHGREIFEN ? Wann hört das endlich alles auf ? Wo bleibt die Moral ? Was macht der Papst ? DIE KATHOLISCHE KIRCHE WIRD DURCH DIESE SKANDALE UNTERGEHEN !!!

      • so sei es am 25.09.2019 08:10 Report Diesen Beitrag melden

        Amen

      • weder Anstand, noch Moral ... am 25.09.2019 08:45 Report Diesen Beitrag melden

        weil 'die Kirche' nur bei den andern Sündern hart durchgreift, nicht jedoch bei der eigenen heiligen Herrlichkeit bis in alle Ewigkeit ... die Kirche ist ein Phallussymbol für diese männliche sichüberallesstellende Herrlichkeit auf Erden ... u rechtlose Kinder u die dämlichen Frauen sind dazu da, diese paternalistische Herrlichkeit tagtäglich in den Himmel hinauf zu preisen u zu loben ... 'Vater unser im Himmel, dein Reich komme, dein Wille geschehe ...' ... und alle sollen gehorchen! ... solange die Kirchväter angepriesen werden, werden sie sich über andere stellen! ...

      • Miamau1 am 25.09.2019 14:14 Report Diesen Beitrag melden

        Einfach eine riesen Große Sekte, wo die die Macht haben sie gnadenlos ausnutzen und ihren perversen Gedanken freien lauf lassen können + handeln ohne Konsequentzen zu erfahren!!! Ich komme vom Dorf und weiß was es früher hieß wenn der "Herr Pfarrer" kommt/geht/ was sagt und übehaupt....alle still voller Ehrfurcht wird zugehört und hinaufgeschaut. Ich will gar nicht daran denke wieviele solcher Fälle es früher noch gegeben hat wo sich mit Sicherheit niemand getraut hat auch nur den Mund darüber aufzumachen dann gabs Prügel. Bei dem Gedanken wird mir einfach nur schlecht. @Julie ...es kann WEG!

      Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
    • pierre am 24.09.2019 13:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      korrekt

        Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
      • irgendeen am 24.09.2019 00:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

        Wisou steet daat an den Nochrichten? Dass Christen un kleng Jongen gin as sou bekannt wei dass Wasser flesseg as.

          Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
        • Léon am 23.09.2019 20:23 Report Diesen Beitrag melden

          Au Luxembourg on protège les curés

            Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )
          • Julie am 23.09.2019 18:13 Report Diesen Beitrag melden

            Ich verstehe nicht wieso es immer noch die Kirche gibt, wer braucht sowas ? Ist das gut oder kann das weg. ja das kann weg

              Alle Kommentare anzeigen ( 1 ) Alle Kommentare anzeigen ( 1 )