6.6 Millionen Menschen betroffen

07. Juli 2020 08:46; Akt: 07.07.2020 08:50 Print

Melbourne muss sechs Wochen in Lockdown

Weil die Zahl der Corona-Fälle im Staat Victoria wieder steigt, greift Gouverneur Daniel Andrews zu drastischen Maßnahmen.

storybild

Regierungschef Daniel Andrews greift durch. (Bild: KEYSTONE)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ab Dienstag 23.59 Uhr steht die australische Metropole Melbourne für sechs Wochen still. Daniel Andrews, Regierungschef des Staats Victoria im Süden von Australien, verhängte den Lockdown über die 6,6 Millionen Einwohnern der Metropolregion.

Bewohner dürfen sich nicht mehr in Gruppen von über zwei Personen treffen und das Haus nur noch verlassen, um zur Arbeit zu gehen, Sport zu treiben oder Nahrungsmittel einzukaufen. Zudem schloss New South Wales, der nördliche Nachbarstaat von Victoria, in dem auch Sydney liegt, zum ersten Mal seit der Spanischen Grippe von 1919 seine Grenze zu Victoria.

Australien erlebt seit Ende Juni eine zweite Welle, die vom Staat Victoria ausgeht. Am Sonntag hatte dieser 127 neue Fälle verzeichnet.

(L'essentiel/nsa/SDA)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleißig – Tag für Tag gehen Hunderte Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in einer Fremdsprache verfasst. Wir geben nur Kommentare in den Landessprachen Luxemburgisch, Deutsch und Französisch frei. Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten, werden sofort gelöscht. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar oder in Versalien geschrieben sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken.

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

«L'essentiel» ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@lessentiel.lu
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Egaalwaat am 07.07.2020 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    127 Fälle, einfach nur lächerlich. So zerstört man bewusst seine Wirtschaft und bekommt dieses Virus trotzdem nicht unter Kontrolle!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Egaalwaat am 07.07.2020 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    127 Fälle, einfach nur lächerlich. So zerstört man bewusst seine Wirtschaft und bekommt dieses Virus trotzdem nicht unter Kontrolle!